Meghan & Harry: Bilder vom Field of Remembrance

Perfekter Herbstlook – und sie zeigt ihr Zuhause

Eine britische Korrespondentin zitierte den Hof am Donnerstag: "Die Herzogin von Cornwall wurde von ihrem Arzt angewiesen, ihre Termine aufgrund einer Atemwegserkrankung, die über die letzten Tage immer schlimmer wurde, abzusagen".

Der kleine britische Prinz Archie lernt krabbeln und hat schon zwei Zähne.

Das Paar sei mit Jubel begrüßt worden.

Die beiden Kinder, die Herzogin Camilla bei ihrer Hochzeit mit Prinz Charles im April 2005 mit in die Ehe brachten, fühlen sich also nicht als Royals und halten sich dementsprechend aus dem Rampenlicht fern.

Die Sussexes teilten Eindrücke des Besuchs auf Instagram: In dem kurzen Clip ist zu sehen, wie Harry und Meghan mit den Kids spielen - und die Eltern sich sogar mit einem Mini-Fan unterhalten.

Die Anwesenden waren in der Regel Familienmitglieder von Soldaten, die weit entfernt im Ausland dienen, zum Beispiel auf den Falkland-Inseln im Südatlantik oder in Kenia. Faye, die am Hollywood Schoolhouse in Los Angeles unterrichtete, das Meghan bis zu ihrem 13. Lebensjahr besuchte, verriet laut "Daily Mail": "Sie war eines dieser Kinder, die sich für die Außenseiter starkgemacht hat".

Der Besuch war Teil der "Remembrance Week".

Am Donnerstag steckten Harry und Meghan kleine Holzkreuze in das "Field of Rememberance", ein Mahnmal vor der Westminster Abbey in London. Die Rede ist von einer Infektion der Atemwege ("chest infection"), die sich zuletzt verschlimmert habe.

Related:

Comments

Latest news

Menschen bei Grubenunglück in Deutschland eingeschlossen
Nach Angaben der Sprecherin befanden sich nach der Verpuffung "mehr als 30 Menschen unter Tage in einem sicheren Bereich". Zwei Bergmänner im Alter von 24 und 44 Jahren wurden bei dem Unglück am Freitag verletzt, der ältere der beiden schwerer.

Bundeswehr für mehr Einsätze zu schlecht ausgestattet
Auch die Kandidaten für den SPD-Vorsitz, Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken, lehnen den Plan der Verteidigungsministerin ab. Das dürfe es in der deutschen Sicherheitspolitik "niemals geben ", sagte Heinrich der " Rheinischen Post " vom Freitag.

Trump muss nach illegalem Geschäft seiner Stiftung Millionen zahlen
Die Staatsanwaltschaft hatte damals ein Verfahren eingeleitet, um die Stiftung unter richterlicher Aufsicht aufzulösen. Trump reagierte auf die Entscheidung des Gerichts mit einer Erklärung, die er über seinen Twitter-Account verbreitete.

Archäologen in Mexiko machen weltweit größten Fund von Mammut-Knochen - Panorama
Die Forscher berichten, die Gruben seien etwa 1,70 Meter tief gewesen und hatten einen Durchmesser von etwa 23 Metern. Forscher in Mexiko haben zwei vor 15.000 Jahren von Menschen geschaffene Fallgruben für Mammuts gefunden.

Europa League: Standard Lüttich - Eintracht Frankfurt 2:1
Im Vergleich zum triumphalen 5:1-Heimsieg gegen den FC Bayern hatte Eintracht-Coach Adi Hütter die Formation zweimal gewechselt. Kostic lief halblinks frei aufs Lütticher Tor zu, verzog aber den Abschluss und schoss weit vorbei. "Das darf nicht sein".

Other news