US-Präsidentschaftswahl: Bloomberg steigt ins Rennen ein

Detailansicht öffnenDer frühere New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg im Februar bei einer Konferenz

Unerwartete Wendung im US-Präsidentschaftswahlkampf der Demokraten: Einem Insider zufolge soll der frühere New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg eine Kandidatur erwägen. Gleichzeitig sagte Bloomberg damals aber auch, dass er nicht ins Rennen um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten einsteigen werde - das Bewerberfeld sei schlicht zu groß. Mehrere Medien, darunter die Zeitung "New York Times", berichteten am Donnerstag, der 77-Jährige werde in dieser Woche voraussichtlich in mindestens einem amerikanischen Bundesstaat die Unterlagen für seine Kandidatur einreichen. 2016 erwog er, als unabhängiger Kandidat ins Rennen ums Weiße Haus einzusteigen. Die endgültige Entscheidung stehe aber noch aus. Trump sei gefährlich für die USA, sagte er beispielsweise im März dieses Jahres und erklärte dabei auch: "Ich glaube, ich würde Donald Trump schlagen".

Bloomberg ist einer der reichsten Männer der Vereinigten Staaten. 2007 verließ Bloomberg die Republikanische Partei wieder und regierte bis 2013 ohne Parteizugehörigkeit weiter. Er gilt als gemässigt, steht der Finanzwelt nahe und hat nie einen Hehl daraus gemacht, dass ihm die von den Präsidentschaftsanwärtern Bernie Sanders und Elizabeth Warren angekündigten Massnahmen zu links sind.

"Er denkt, dass Joe Biden schwach ist und Sanders sowie Warren nicht gewinnen können", zitierte die "New York Post" aus dem Umfeld Bloombergs.

Related:

Comments

Latest news

Archäologen in Mexiko machen weltweit größten Fund von Mammut-Knochen - Panorama
Die Forscher berichten, die Gruben seien etwa 1,70 Meter tief gewesen und hatten einen Durchmesser von etwa 23 Metern. Forscher in Mexiko haben zwei vor 15.000 Jahren von Menschen geschaffene Fallgruben für Mammuts gefunden.

Nach Berlin-Derby: Union-Spieler verhindern Platzsturm der eigenen Fans
Nach dem hitzigen Derby gegen Hertha BSC gibt Union Berlins Torwart vor laufenden Kameras eine Bewerbung als Türsteher ab. Das wünsche ich niemandem - egal ob blau-weiß oder rot-weiß". "Es sind Idioten, die sowas irgendwo hinzünden".

Maite Kelly sagt Auftritt ab - Andrea Berg springt ein
Weiter schreibt sie: "Am Freitag hatte ich einen Auftritt bei Andrea Berg im schönen Sonnenhof in Kleinaspach geplant". Doch die Fans müssen den Kopf nicht in den Sand stecken. "Aber! Ich bekomme kaum einen Ton raus. habe starken Husten".

Was wird in Deutschland eigentlich gespielt?
Zocken ist ein vollkommen normales Hobby geworden, dessen Einfluss auf die Populärkultur unmöglich verneint werden kann. Diese und ähnliche Zahlen decken sich übrigens auch mit den Zahlen des Videospielmarkts in Deutschland im Jahr 2018.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Other news