Arsene Wenger bezichtigt FC Bayern der Lüge

Niko_Kovac

Jetzt hat der Franzose der Darstellung des FC Bayern widersprochen.

Arsène Wenger hat der Darstellung des FC Bayern bezüglich eines möglichen Engagements als Trainer beim deutschen Fußball-Rekordmeister widersprochen. Aus Höflichkeit habe ich zurückgerufen.

Das erste Spiel unter Flick hatte der FC Bayern am Mittwoch in der Champions League mit 2:0 gegen Olympiakos Piräus gewonnen. "Wir haben vier oder fünf Minuten lang geredet, maximal, und er hat berichtet, dass sie Flick für die nächsten beiden Spiele verpflichtet haben", berichtete er.

Der Vorstandsboss der Münchner "hat gefragt, ob ich Interesse habe, weil sie einen Coach suchen". Ich brauchte Zeit zum Nachdenken.

Wenger berichtete von Rummenigges Anruf, den er zunächst nicht habe entgegennehmen können. "Dieser Klub, der immer sehr diskret war, ist nun sehr gesprächig, was Gerüchte von allen Seiten angeht".

SPORT1 weiß: Es gab Gedankenspiele um Wenger, die Verantwortlichen beim Rekordmeister haben sich dann aber frühzeitig von der Idee abgewandt. Der FC Bayern behauptet, Arsène Wenger habe angerufen, sei aber keine Option für die Nachfolge des entlassenen Trainers Niko Kovac.

Am Donnerstagmittag hatte SPORT1 berichtet, dass Wenger kein Trainer des FC Bayern wird. Am späteren Donnerstagnachmittag bestätigte der Verein die entsprechende SPORT1-Exklusivmeldung.

Bei der Suche nach einem Kovac-Nachfolger sieht Präsident Uli Hoeneß seinen Verein nicht unter Druck.

Der langjährige Teammanager des FC Arsenal selbst habe Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge angerufen "und grundsätzlich Interesse am Trainerposten beim FC Bayern signalisiert", hieß es in einer ungewohnt offenen Stellungnahme der Münchner gegenüber "Bild" am Donnerstag. Interimsweise hat Co-Trainer Hansi Flick die Mannschaft übernommen, der frühere Assistent von Bundestrainer Joachim Löw wird auch im Spitzenspiel am Samstag (ab 18.30 Uhr im Live-Ticker von t-online.de) gegen Borussia Dortmund auf der Bank sitzen.

Related:

Comments

Latest news

Funkloch-App: Karte mit Messergebnissen veröffentlicht
Denn die Messpunkte sind nicht gleichmäßig über das Bundesgebiet und auch nicht gleichmäßig innerhalb einer Mess-Wabe verteilt. Die Funkloch-Karte ist in Waben unterteilt und in neun Stufen zoombar, die jeweilige Farbe der Wabe zeigt die Abdeckung an.

Meghan & Harry: Bilder vom Field of Remembrance
Lebensjahr besuchte, verriet laut "Daily Mail": "Sie war eines dieser Kinder, die sich für die Außenseiter starkgemacht hat". Die Rede ist von einer Infektion der Atemwege ("chest infection"), die sich zuletzt verschlimmert habe.

Corinna Schumacher: "Ich weiß, wem ich das hier zu verdanken habe"
Und es stimmt: "Sie ist inzwischen viel besser als ich". "Wenn du ein Kart fährst, kannst du es danach in die Garage stellen". Corinna, die 2010 Europameisterin im Westernreiten wurde: " Ich vergesse nicht, wem ich das hier zu verdanken habe ".

Österreich-Start von Disney+ weiterhin unklar
Noch hat das Warten kein Ende - aber endlich gibt es zumindest ein Datum! Apple, Netflix , Amazon & Co. bekommen bald Konkurrenz. Der zukünftig wahrscheinlich größte Mitbewerbers auf dem Streamingmarkt trägt große schwarze Mäuseohren und heißt Disney +.

Esther Schweins spricht offen über den Tod ihres Mannes: "Ich war gottlos"
So konnten "unsere Kinder über Wochen gar nicht in eine Richtung taumeln oder gar fallen, weil einfach immer jemand da war". Esther Schweins hatte einen schweren Schicksalsschlag zu verkraften.

Other news