Wayne und Annemarie Carpendale: GQ-Awards: Dieses Foto sorgt für Aufsehen

Sharon Stone erhielt bei den GQ-Awards den Preis in der Kategorie Woman of the Year

Das Paar zeigte sich beim "GQ Men of the Year Award" in Berlin.

Der Hingucker des Abends war allerdings eine Frau: Moderatorin Annemarie Carpendale (42) kam in einem so heißen Outfit, dass sich sogar Ehemann Wayne (42) kaum sattsehen konnte.

Doch nicht nur der Ausschnitt ist ganz schön gewagt, auch der Stoff ist alles andere als blickdicht. Allerdings hatte der Schauspieler selbst Stielaugen und das zeigte er auch offenherzig vor den Kameras der anwesenden Fotografen!

Annemarie trug einen eleganten und raffinierten Anzug von Designer Wolfgang Joop (74).

Dass die beiden TV-Gesichter Humor haben, machen sie auch regelmäßig auf Instagram klar. "Meine Frau ist mir heute Nacht mit einem Rasenmäher durch die Haare gefahren", scherzte er.

Related:

Comments

Latest news

HAUPTSTADTGEFLÜSTER: Scholz-Vorstoß zu Bankenunion zielt auf SPD
In einem Papier des Bundesfinanzministeriums wurde der Aufbau eines "europäischen Rückversicherungssystems" vorgeschlagen. Doch jetzt gibt er dem Drängen seiner EU-Kollegen nach und plädiert ebenfalls für eine europäische Einlagensicherung .

Vodafone: Neuer Callya-Black-Tarif bietet 50 GByte Daten im Monat
Der Tarif lässt sich monatlich erneuern, entsprechend flexibel sind Nutzer, wenn sie den Dienst nicht mehr brauchen. Vodafone bietet den Tarif CallYa Black in allen Vodafone Flagship-Stores und in ausgewählten Shops zum Kauf an.

Munition in Wohnung gefunden:Asylantrag von Clanchef Miri abgelehnt
Zuvor hatte die " Welt " unter Berufung auf Sicherheitskreise berichtet, das Bamf habe den Asylantrag abgelehnt. Der entsprechende Bescheid sei seinem Mandanten am Freitagmittag zugestellt worden, erklärte Miris Anwalt.

"So wenig Kanzler...": Hape Kerkeling mit Rundumschlag gegen politisches Deutschland
Nach Kerkelings teils harten Worten machte Moderatorin Schöneberger auch diesmal wieder einen ihrer traditionellen Trinkwitze. Nach "Alkohol ist nicht die Antwort, aber man vergisst zumindest die Frage" oder auch "Wein auf Bier: Das rat ich dir".

Menschen bei Grubenunglück in Deutschland eingeschlossen
Nach Angaben der Sprecherin befanden sich nach der Verpuffung "mehr als 30 Menschen unter Tage in einem sicheren Bereich". Zwei Bergmänner im Alter von 24 und 44 Jahren wurden bei dem Unglück am Freitag verletzt, der ältere der beiden schwerer.

Other news