Bestätigt: Frank Thelen steigt bei "Die Höhle der Löwen" aus

Darum hört Frank Thelen bei

Nach sechs Staffeln hat Frank Thelen genug von der "Höhle der Löwen". Gegenüber der "Bild am Sonntag" bestätigte der Investor jetzt, im kommenden Jahr nicht mehr bei der Vox-Gründershow dabei zu sein.

Fernsehen ist eine interessante Welt, aber es war nie wirklich meine Welt. "Die Entscheidung ist mir nicht leichtgefallen".

Im Frühjahr 2020 wird Thelen dann ein letztes Mal in der "Höhle der Löwen" zu sehen sein, dann werden nämlich die letzten sechs Folgen der aktuellen, sechsten Staffel ausgestrahlt. Lange habe sich der gebürtige Bonner mit seiner Frau und seinem "Freigeist"-Team beraten". "Leider ist meine eigentliche Arbeit zusammen mit dem TV-Job zu viel geworden", so Thelen über die Gründe für seine Entscheidung. Dies habe seine zeitlichen und geistigen Kapazitäten überschritten.

Nach seinem Rückzug ist nun Judith Williams die letzte Investorin, die von Beginn an bei der "Höhle der Löwen" dabei ist. Am Anfang habe er nicht gewusst, wie man über einen Roten Teppich zu gehen hat und wie Fernsehen überhaupt funktioniert. "Zugleich hält Frank Thelen kritisch fest, dass er „nie wirklich in die Showbranche hineingepasst" habe.

Für die Zukunft schließt Thelen TV-Auftritte trotzdem nicht kategorisch aus - zumindest, wenn das Thema spannend für ihn ist. Künftig wolle er wieder mehr Zeit für seine eigentliche Arbeit haben, sagte der Investor der "Bild am Sonntag". „Das Gute daran ist, dass ich mir ab sofort keine Gedanken mehr über die passende Kleidung und rechtzeitige Friseurbesuche machen muss“, so der Unternehmer gegenüber der BamS.

Investor Frank Thelen (44) gab seinen Abschied vom TV-Format "Höhle der Löwen" bekannt.

Related:

Comments

Latest news

Geldpolitik der EZB: Commerzbank führt Strafzinsen für Privatkunden ein
Die Commerzbank will mit Preiserhöhungen und Optimierungen des Produktangebots erreichen, dass die Einlagen nicht weiter steigen. In Zukunft will die Bank diese nun an die gesunkenen Zinsen angleichen. "Wir überprüfen auch die Freibeträge", sagte Engels.

Weihenstephan ruft in ganz Deutschland Milch und Kakao zurück
Ein Produktionsfehler könne zum vorzeitigen Verderb der betroffenen Chargen Milch und Kakao führen, teilte das Unternehmen mit. Die belieferten Handelsunternehmen haben umgehend reagiert und die Ware wird bereits vorsorglich aus dem Handel genommen.

Messenger: Das sind WhatsApps neue Datenschutzeinstellungen für Gruppen
Einige Leser beklagten sich damals schon, dass sie in den Einstellungen die Optionen noch nicht sehen. Die Einladung kann innerhalb von drei Tagen angenommen werden, anschließend verfällt sie.

Vodafone: Neuer Callya-Black-Tarif bietet 50 GByte Daten im Monat
Der Tarif lässt sich monatlich erneuern, entsprechend flexibel sind Nutzer, wenn sie den Dienst nicht mehr brauchen. Vodafone bietet den Tarif CallYa Black in allen Vodafone Flagship-Stores und in ausgewählten Shops zum Kauf an.

VW ID. Space Vizzion: Elektroantrieb und Apfelsaft
Darunter fällt zum Beispiel ein Kunstleder, das aus Reststoffen aus der Apfelsaftproduktion hergestellt wird. "Mit dem ID. Space Vizzion zeigen die Wolfsburger auf der LA Auto Show 2019 den Kombi von morgen - quasi den Elektro-Passat.

Other news