Stutthof-Prozess: Überlebender umarmt ehemaligen KZ-Wachmann vor Gericht

Moshe Peter Loth

Im Prozess vor dem Hamburger Landgericht gegen den ehemaligen SS-Wachmann Bruno D. hat es eine eindrucksvolle emotionale Geste gegeben. Der Zeuge Moshe Peter Loth aus den USA sollte vor dem Hamburger Landgericht aussagen.

"Passen Sie alle auf!", sagte er zu den Zuschauern gewandt. "Ich werde ihm vergeben".

Dann fragt der Zeuge, ob er Bruno D. umarmen darf. Loth gab zudem nach der Verhandlung an, dass sie sich weinend in den Armen gelegen hätten.

Loth befragte den Angeklagten im Gerichtssaal zunächst sachlich über dessen Zeit im Lager Stutthof. Nach ein paar Minuten werden die Fragen emotionaler: "Wie fühlen Sie sich heute? Bedauern Sie etwas?" Ja, natürlich, antwortete D. Er bedaure alles, was damals passiert sei. Schließlich bat Loth den Angeklagten, ihm in die Augen zu sehen, und fragte: "Würden Sie mir vergeben? Dafür, dass ich so hasserfüllt und so wütend war auf die Deutschen?" Über den Angeklagten sagte er, er empfinde für ihn keinen Hass und wisse nicht, was dieser Mann getan habe. Daraufhin ging Loth um den Tisch herum und umarmte den einstigen SS-Mann. "Jetzt bin ich frei", sagte Loth, als er zu seinem Platz zurückgeht.

Bruno D. ist der Beihilfe zum Mord in mehr als 5.230 Fällen angeklagt. Zu seinen Aufgaben habe es gehört, die Flucht, Revolte und Befreiung von Häftlingen zu verhindern, heißt es in der Anklage.

Der 76-jährige Moshe Peter Loth aus Florida, der auch Nebenkläger ist, berichtete in seiner Aussage von seiner Geburt. Noch in Gefangenschaft brachte sie ihn zur Welt. Im Jahr 1944 seien beide ins KZ Stutthof bei Danzig gebracht worden. Tiefe Spuren hat sie in seinem Leben trotzdem hinterlassen, auch nach dem Krieg folgten viele Jahre des Leids. Später sei er über Deutschland in die USA ausgewandert. Loth kennt D. nach eigenen Aussagen nicht.

Related:

Comments

Latest news

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news