Schneechaos - Ein Toter nach Wintereinbruch in Frankreich

Detailansicht öffnen

Heftige Schneefälle haben im Südosten Frankreichs für Chaos gesorgt. 140.000 Haushalte in den Départements Drôme, Isère und Ardèche waren nach dem Zusammenbruch zweier Hochspannungsleitungen ohne Strom, wie der Energieversorger Enedis am Donnerstag mitteilte.

Im Département Isère, nahe der Stadt Bourgoin-Jallieu, kam ein Autofahrer ums Leben, als er eine blockierte Straße freiräumen wollte. Der massive Wintereinbruch führte außerdem zu erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der Straße und der Schiene. Der Baum war unter der Schneelast umgekippt.

Zahlreiche Zugstrecken rund um Grenoble seien mindestens bis Freitagmittag gesperrt, sagte ein Sprecher der französischen Bahn SNCF der Nachrichtenagentur AFP. Eine Notfallnummer wurde freigeschaltet.

"Der Zugang ist für Techniker sehr schwierig", erklärte Antoine Jourdain, Technischer Direktor und Leiter der nationalen Kriseneinheit von Enedis, dem Sender. Der Netzbetreiber teilte mit, die Bäume würden unter der Schneelast umstürzen und auf die Stromleitungen fallen und so die Stromausfälle auslösen. Bei der Gemeinde Tournon-sur-Rhone war zum Beispiel eine 20.000-Volt-Stromleitung aufgrund des Schnees ausgefallen. Betroffen seien etwa die direkten Verbindungen Grenoble-Lyon, Grenoble-Valence und Grenoble-Veynes. Lastwagen und Busse könnten teilweise nicht mehr fahren.

Auch der Norden bereite sich auf eisige Stürme vor: Speziell in den Regionen Asturien und Galicien würden heftige Winde und Neuschnee von bis zu 40 Zentimetern erwartet, hiess es.

Auf mehreren Bergpässen seien bereits Schneeketten erforderlich. "Mallorca, vom Winde verweht", schrieb die "Mallorca Zeitung". Zahlreiche Lkw blieben zeitweise auf den eingeschneiten Straßen liegen. Die Behörden riefen Anwohner auf, das Auto stehen zu lassen. Ausserdem wurden zahlreiche Strassen gesperrt.

Der Wetterdienst hob seine Warnungen für einen Großteil der Départements am Freitagmorgen auf, nur noch im Zentrum des Landes warnten die Meteorologen vor Eis und Glätte.

Related:

Comments

Latest news

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

HipHop-Serie: Netflix zieht bei Skylines den Stecker
In der Serie spielen neben Schauspielern wie Richy Müller auch Künstler wie Azzi Memo, Booz, Nimo und Olexesh als Rapper mit. Für "Skylines", eine Netflix-Serie über die Hip Hop-Szene in Frankfurt, ist schon nach der ersten Staffel wieder Schluss.

Umstrittener AfD-Politiker von Amtskollegen abgewählt
Die Fraktion erklärte, sie wolle aus ihren Reihen vorerst keinen alternativen Kandidaten für den Ausschussvorsitz benennen. Abgesetzt: der frühere Vorsitzende des Rechtsausschusses, Stephan Brandner von der AfD , an diesem Mittwoch im Bundestag .

NDR: Auch Tagesschau von Warnstreik betroffen?
Ver.di fordert unter anderem Erhöhungen der Gehälter und Honorare um sechs Prozent für eine Laufzeit von zwölf Monaten. Das Angebot der Arbeitgeber liege nach über sechsmonatigen Verhandlungen weiterhin deutlich darunter.

Multiplayer kosten
Die Spieler fürchten jedoch, dass dann ein Spiel immer mehr Pay-to-Win Elemente besitzt und damit nicht mehr interessant ist. Die ersten Bugs werden bereits erwartet und man hofft viele zu finden damit sie bis 2018 ausgemerzt werden können.

Other news