LTE und 5G: Vodafones neuer GigaCube-Tarif ist zunächst ohne Datenvolumen

Vodafone Giga Cube Tarife

Damit das Sinn macht, müssen Sie aber vorher prüfen, ob am Einsatzort des Gigacube Vodafone 5G überhaupt anbietet.

Der GigaCube Pro-Tarif ist der neue Tarif für Personen mit hohem Datenverbrauch und dem Wunsch nach der maximalen Performance, die das Netz momentan hergibt. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern. schickt am 20. November 2019 einen neuen, mobilen GigaCube-Tarif an den Start. Mit dem neuem Tarif GigaCube Pro mit 500 Gigabyte Inklusiv-Volumen können nun auch anspruchsvolle Familien mit sehr großem Daten-Hunger viele hundert Stunden im Monat TV- und Musik streamen.

Wer bis Januar 2020 zuschlägt, soll sogar unbegrenztes Datenvolumen über die gesamte Vertragslaufzeit erhalten. Das promotionale Datenvolumen der bisherigen GigaCube Tarife wird dauerhaft in die Tarifleistungen aufgenommen.

Wer bereits einen Red- oder Young-Mobilfunkvertrag von Vodafone besitzt, kann bei Buchung eines GigaCube-Tarifs dank GigaKombi-Rabatt fünf Euro pro Monat sparen. Das gilt ab sofort auch für den Einsteigertarif GigaCube Mini. Laut Vodafone genug "für Familien und Geschäftskunden mit extremen Anforderungen an einen Hochleistungs-Internetanschluss".

Mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 500 Mbit/s und 5G Netzzugang bietet der Tarif deutlich mehr als DSL- und zwar deutschlandweit.

Die bereits bekannten Tarife GigaCube Mini, GigaCube Flex, GigaCube und GigaCube Max werden auch weiterhin erhältlich sein. Optional könnt ihr auch einmalig 129,90 Euro + zusätzlich 10 Euro im Monat zahlen und das Gerät so quasi abstottern. Vodafone spendiert den Tarifen GigaCube, GigaCube Mini und GigaCube Max jedoch mehr Datenvolumen ohne Mehrkosten.

Mit dem Gigacube Junge Leute Rabatt erhalten alle Kunden im Alter von 18 bis einschließlich 27 Jahren auf ihren neuen Gigacube-Tarif einen Rabatt über monatlich fünf Euro.

Related:

Comments

Latest news

Schnee und Regen sorgen erneut für Chaos in Teilen Österreichs
Auch beim Aufenthalt im Wald bzw.im Freien sei Vorsicht geboten, denn aufgrund des schweren Nassschnees herrsche Baumbruchgefahr. Die Niederschlagsmenge vorherzusagen sei allerdings schwierig, so Fellner, da die Schneefallgrenze ständig schwanke.

Scholz richtet Spezialeinheit gegen Steuerbetrug ein - Bericht
Bundesfinanzminister Olaf Scholz will großangelegten Steuerbetrug künftig mithilfe einer neuen Spezialeinheit gezielter bekämpfen. Am Montag will Scholz seine Pläne den Chefs der Steuerabteilungen bei Bund und Ländern vorstellen, schreibt die Zeitung weiter.

Singles Day bei MediaMarkt und Saturn geht in die letzten Stunden
Wer auf der Suche nach einem starken Technik-Schnäppchen ist, sollte heute auf jeden Fall beim roten Riesen vorbeischauen. Die Mehrwertsteuer-Aktion für Samsung-Produkte findet sowohl bei MediaMarkt als auch Saturn statt.

Trumps Politberater Roger Stone verurteilt
Stone steht im Verdacht, als Verbindungsmann zwischen der Trump-Kampagne und der Enthüllungsplattform Wikileaks fungiert zu haben. Die Anklage wies aber nach, dass er gelogen und einen anderen Zeugen bedrängt hatte, um den Präsidenten zu schützen.

Baden-Württemberg: Fünf Männer und Jugendliche sollen 14-Jährige vergewaltigt haben
Im Südwesten könnte eine 14-Jährige in der Halloween-Nacht Opfer einer Vergewaltigung durch mehrere Männer geworden sein. Laut einem Bericht der " Bild "-Zeitung soll es sich dabei um einen alten Bauernhof gehandelt haben".

Other news