Rückruf bei Kaufland und Karstadt: Keksteig mit Kolibakterien kontaminiert

Rückruf bei Kaufland und Karstadt: Keksteig mit Kolibakterien kontaminiert

Das Unternehmen Tante Fanny Frischteig ruft Keksteig zurück. Bei einer Analyse wurden in dem Keksteig mikrobiologische Verunreinigungen entdeckt. Welches Produkt genau betroffen ist, lesen Sie hier.

Laut Nachschlagewerk kann eine Infektion mit E. coli (VTEC) symptomfrei verlaufen. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor.

Die Tante Fanny GmbH informiert über den Rückruf des Artikels "Frischer Dinkel-Mürbteig 400g".

Die nachgewiesenen Keime können unter Umständen zu schweren Durchfallerkrankungen führen. Das Unternehmen empfiehlt von jeglichem Verzehr des betroffenen Produktes abzusehen und hat einen Rückruf gestartet.

Kunden, die einen Dinkel-Mürbteig mit dem genannten Mindesthaltbarkeitsdatum gekauft haben, können das Produkt in jede Filiale der Handelsketten zurückbringen. Den Kaufpreis wird auch ohne Kaufbeleg rückerstattet, hieß es in einer Aussendung von Dienstag.

Related:

Comments

Latest news

Ex-GZSZ Elena Garcia Gerlach: Erstes Baby-Bild
Nun also dieser Paukenschlag und das mit einem Bild, auf dem man die Tochter der 33-Jährigen wirklich richtig gut erkennen kann. Doch als ihre Tochter das Licht der Welt erblickt hatte, sei sie überwältigt gewesen - und sofort Mama mit vollem Herzen.

"Verschissmuss"-Panne: Aufreger bei Gedenkfeier am Volkstrauertag der SPD in Mühlheim"
Peinlicher geht's kaum: Am Volkstrauertag sollte am Mahnmal der Gefallenen in Mülheim an der Ruhr / NRW gedacht werden. Bakum ging davon aus, dass es sich nicht um ein einfaches Versehen handeln könne.

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris
Das sind zwar deutlich mehr als in den vergangenen Monaten, kommt aber bei weitem nicht an die Zahlen von damals heran. Mehrere Metro-Stationen waren geschlossen, die Prachtmeile Champs Elysées war für Demonstranten gesperrt.

Gewalt in Hongkong - Polizist von Pfeil getroffen
Gemäß Artikel 14 kann die Hongkonger Regierung sie jedoch um Unterstützung bitten, wenn die öffentliche Ordnung in Gefahr ist. Die Aktivisten hätten aber ein großes Feuer entzündet, um die Polizei abzuwehren, berichtete die "South China Morning Post".

Fünf von sieben Produkten: Gefährliche Keime in fertigem Obstsalat entdeckt
Die Salate seien demnach zum Zeitpunkt des Einkaufs schon dabei zu verderben und nicht mehr zum Verzehr geeignet gewesen. Beim Erreichen des Datums muss das Produkt entsorgt werden, da sich Keime und Bakterien gebildet haben könnten.

Other news