Bundesliga: Klinsmann als Amateurfilmer: "Es war ein schöner Moment"

Jürgen Klinsmann bei seinem ersten Training als Hertha-Trainer

Der frühere Bundestrainer verlor mit den Berlinern gegen Borussia Dortmund 1:2.

Doppel-Torschütze: Leon Bailey steuerte wesentlich zu Leverkusens Coup in München bei.

Klinsmanns BVB-Kollege Lucien Favre hat sich mit dem Erfolg an seiner ehemaligen Wirkungsstätte - der Schweizer war von 2007 bis 2009 Hertha-Trainer - erst einmal Luft verschafft. Da BVB-Abwehrchef Mats Hummels kurz vor der Pause auch noch die Gelb-Rote-Karte gesehen hatte (45.), kamen die Berliner umso schwungvoller aus der Kabine.

Berlin (dpa) - RB Leipzig ist zumindest bis Sonntagnachmittag die Nummer eins in der Fußball-Bundesliga. Drei Tage nach dem vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale der Champions League kamen die Sachsen zu einem hart erkämpften 3:2 (3:0) beim SC Paderborn und schoben sich im Klassement an Borussia Mönchengladbach vorbei auf den ersten Platz. Die Mannschaft vom Niederrhein kann aber an diesem Sonntag (15.30 Uhr) mit einem Sieg gegen den SC Freiburg wieder auf Platz eins klettern. Das habe ihm immer schon gefallen, wenn er seinen Sohn in Berlin besucht hat.

Der Trainerwechsel von Achim Beierlorzer zu Markus Gisdol bleibt beim 1. FC Köln weiter ohne die ganz große Wirkung. Und beinahe wäre noch das schnelle 3:0 gefolgt, doch Akanji köpfte genau in die Arme von Hertha-Torwart Thomas Kraft (19.). Die Tore von Streli Mamba (62.) und Klaus Gjasula (73.) reichten aber nicht, um Leipzig den Sieg noch zu entreißen. Leipzig fand kaum mehr statt.

Irgendwie gelang das dann auch, sodass die Schwarz-Gelben mit einem 2:1-Sieg wichtige 3 Punkte retten konnten.

Klinsmann bekam direkt das volle Hertha-Programm. Für Hertha traf Vladimir Darida (34.). Und siehe da: Davie Selke, den Klinsmann in die Startelf berufen hatte, glich aus - bis der Videoreferee einschritt und auf Abseits entschied. Vor 25.427 Zuschauern hatte Hoffenheims Tor-Garant Andrej Kramaric (6.) zuvor mit seinem vierten Treffer in seinem vierten Spiel die Gastgeber in Führung gebracht. Die Furcht vor einer neuerlichen Pleite wie gegen den FSV Mainz 05 (1:5) dürfte auch eine Rolle gespielt haben.

Rouwen Hennings hat Fortuna Düsseldorf in der Fußball-Bundesliga mit einem späten Tor einen Punkt gesichert und sein Team damit vor dem nächsten Rückschlag im Abstiegskampf bewahrt.

Vor dem Anpfiff betonte der neue Sportdirektor Horst Heldt noch das Vertrauen in den aktuellen Kader. Dabei hatte die Partie für die Platzherren vielversprechend begonnen: Torhüter Timo Horn parierte einen Foulelfmeter von André Hahn (9.). Nach wiederholtem Foulspiel kassierte Abwehrmann Rafael Czichos (39.) die Gelb-Rote Karte, kurz danach die Kölner Mannschaft das 0:1 (43.) durch Florian Niederlechner. Zumindest numerisch herrschte noch vor der Pause wieder Gleichstand, Hahn sah ebenfalls die Gelb-Rote Karte. Für das Unentschieden sorgte Jhon Cordoba vier Minuten vor Schluss.

Related:

Comments

Latest news

Tele Columbus drittes Quartal: weniger Kunden und weniger Umsatz
Gegenüber dem Vorjahr weist das Unternehmen noch 545.000 Abos für Premium TV aus, das sind 8.000 weniger als noch ein Jahr zuvor. Der Verlust hat sich von 24,4 Millionen Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres auf 40,2 Millionen Euro fast verdoppelt.

Boris Becker erwirkt einstweilige Verfügung gegen Oliver Pocher
Comedian Oliver Pocher (41) bei der Benefizgala zugunsten der McDonald's Kinderhilfe. November) Becker "Insolvenzverschleppung" und "kriminelle Sachen" vorgeworfen.

"Lehrerin des Jahres": Im Klassenzimmer hatte sie Oral-Sex mit Schüler
Rund anderthalb Jahre später soll sie im Oktober 2019 in der Round Rock High School dann einen Teenager oral befriedigt haben ... Der Schüler wandte sich an die Polizei , konnte seine Anschuldigungen angeblich auch mit eindeutigen Textnachrichten belegen.

Weltkulturerbe in Flammen - Großbrand in Hallstatt
Acht Feuerwehren waren mit 109 Feuerwehrleuten im Einsatz und konnten ein Übergreifen des Feuers auf weitere Häuser verhindern. Ein Feuerwehrmann wurde beim Löschen verletzt, so die Freiwillige Feuerwehr Hallstatt.

Fußball-Bundesliga: Bayern verlieren erstes Spiel unter Trainer Flick
Nachdem Serge Gnabry bei einem Pfostentreffer die Bayern-Führung auf dem Fuß hatte (9.), fiel im Gegenzug das 1:0 für Leverkusen . Vor dem Spiel ehrten die Münchner ihren Ex-Präsidenten Uli Hoeneß noch einmal offiziell vor den 75.000 Fans in der Arena.

Other news