Kreuzfahrtschiff "Aida Mira" : Erste Reise nach der Taufe abgesagt

Direkt nach Taufe Erste Reise der Aida Mira abgesagt

Gestern noch Mega-Taufparty auf Malle, die Passagiere waren schon an Bord - und dann die große Enttäuschung: Aida Cruises hat die Jungfernfahrt der "AIDAmira" abgesagt! Das Kreuzfahrtschiff war erst am Samstagabend in Palma de Mallorca getauft worden und sollte eigentlich am Sonntagmittag zu einer Drei-Nächte-Tour im Mittelmeer aufbrechen. Dazu ein 20-minütiges Feuerwerk. Mehr als 1000 Gäste freuten sich auf die erste Reise. Versteigert wurden u.a. ein Original Rizzi, exklusive Erlebnisse mit den weiteren Stargästen an Bord wie ein Marktrundgang mit Starkoch Stefan Marquard, der auch das Taufmenü kreierte, sowie ein von den Stargästen des Abends handsignierter Champagner. Es seien jedoch noch zu viele Bereiche nicht komplett fertiggestellt, teilte Kapitän Manuel Pannzek mit.

"Ich danke allen unseren Gästen und Partnern, die uns bei unserem Herzensprojekt, dem Bau von Schulen in Schwellen- und Entwicklungsländern, so tatkräftig unterstützen", sagte Felix Eichhorn. Der Erlös fließt in den Bau einer Schule in Namibia. Alle Veranstaltungen an Bord finden wie geplant statt. Das Team wolle dafür ein "attraktives Ausflugsprogramm" bereitstellen.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Nur noch heute: Über 500 Filme für je 99 Cent ausleihen
Soweit uns bekannt, läuft das Angebot über das gesamte Wochenende und nicht nur am heutigen Freitag. Aber auch über 500 Filme stehen derzeit zu je 0,99 Euro für Prime-Mitglieder zum Ausliehen bereit.

Bundesliga: Klinsmann als Amateurfilmer: "Es war ein schöner Moment"
Und beinahe wäre noch das schnelle 3:0 gefolgt, doch Akanji köpfte genau in die Arme von Hertha-Torwart Thomas Kraft (19.). Die Tore von Streli Mamba (62.) und Klaus Gjasula (73.) reichten aber nicht, um Leipzig den Sieg noch zu entreißen.

NRW: Innogy gewinnt Kunden und verdient weniger
Nach der Übernahme durch den Energieversorger Eon hat die frühere RWE -Tochter Innogy operativ weniger verdient. Bereinigt lag der Konzernüberschuss 3 Prozent unter dem Vorjahreswert bei 1,176 Milliarden Euro.

Tele Columbus drittes Quartal: weniger Kunden und weniger Umsatz
Gegenüber dem Vorjahr weist das Unternehmen noch 545.000 Abos für Premium TV aus, das sind 8.000 weniger als noch ein Jahr zuvor. Der Verlust hat sich von 24,4 Millionen Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres auf 40,2 Millionen Euro fast verdoppelt.

Other news