Matthew Chipchase: Sänger der Band "Young Rebel Set" stirbt mit 35

Frontmann von Folk Band Young Rebel Set überraschend gestorben

Matthew Chipchase ist tot.

So vieles stand für die Band "Young Rebel Set" bevor: ein Konzert am Freitag (6. Dezember) in ihrer Heimatstadt Stockton-on-Tees in England sowie geplante Auftritte im Januar in Hamburg und Berlin. Der Sänger und Songwriter starb im Alter von 35 Jahren. Über die Todesursache ist bislang nichts bekannt. Die Musikgruppe sei in Gedanken bei Matthews Eltern, seiner Frau und seinen Kindern.

Den Musikern sei es wichtig, dass nun die Privatsphäre der Angehörigen garantiert sei. Es sei nun vor allem wichtig, "Matts Familie Zeit zu geben, sich mit dieser Tragödie auseinanderzusetzen", heißt es weiter. Young Rebel Set ist unter anderem für Songs wie "If I Was" und "Won't Get Up Again" bekannt. So standen für Mitte Januar auch zwei Konzerte in Deutschland auf dem Tourplan.

Related:

Comments

Latest news

Anne Will, ARD: Talk - zerbricht die GroKo?
Er betonte zugleich, über die Politik der Bundesregierung und der SPD-Fraktion werde nicht im SPD-Präsidium entschieden. Natürlich kann und wird da kein neuer Vertrag verhandelt, aber über einzelne Punkte wird man reden müssen.

Großbritannien - Countdown läuft: Erster Teaser zum neuen James-Bond-Film
In dem 15-Sekunden-Clip reihen sich luxuriöse Autos, Maschinenpistolen und eine wilde Verfolgungsjagd auf dem Motorrad aneinander. Robot"-Star Rami Malek (38) als Schurke, Ana de Armas (31), Léa Seydoux (34), Naomie Harris (43) und Ralph Fiennes (56) auf".

Millionen Euro Gewinn: Stammtischbrüder in Bayern holten Jackpot
Im Jackpot liegen diese Woche rund vier Millionen Euro. "Bei 30 Millionen sind es drei Millionen für jeden von uns". Um den Eurojackpot zu knacken, muss auf dem Tippzettel an sieben Stellen das Kreuz richtig gesetzt werden.

"Bauer sucht Frau": Hat Michael seine Carina hintergangen?
Ob die beiden wieder zusammenfinden, wird bei " Bauer sucht Frau - das große Wiedersehen" am Montag um 20:15 Uhr bei RTL gezeigt. Denn Michael hat die Beziehung beendet, angeblich mit der Begründung: "Der Alltag, die Entfernung, das alles hat uns eingeholt".

Große Empörung: Christbaumschmuck mit Auschwitz-Motiven bei Amazon entdeckt
Am Wochenende hatte die Gedenkstätte auf Twitter und Facebook den Verkauf des Weihnachtsschmucks bei Amazon kritisiert. Auf Amazon wurden jüngst Christbaumschmuck und Flaschenöffner mit Aufnahmen von Auschwitz-Birkenau angeboten.

Other news