Adler und Hollunder im Baby-Glück: Wie der Kinderwunsch zur Belastung wurde

René Adler und seine Ehefrau Lilli Hollunder erwarten den ersten Nachwuchs

Seit 2011 gehen René Adler (34) und Lilli Hollunder (33) bereits gemeinsam durchs Leben.

So habe das Paar zwar schon seit zweieinhalb Jahren versucht, ein Kind in die Welt zu setzen. "Wir waren die Einzigen in unserem Freundeskreis, die keine Kinder haben, dazu das Alter, da ist ein gewisser Druck entstanden", erzählte die Schauspielerin. Inzwischen gehören Streitereien der Vergangenheit an, ständig an ihrem Babybauch darf der hocherfreute Vater in spe aber dennoch nicht hängen: "Mit zu viel Kitsch-Klischee fühle ich mich nicht gut".

Und weiter: "Wir haben uns beide untersuchen lassen, aber medizinisch war alles in Ordnung". Sie hätten nicht gewusst, was sie machen, falls es nicht klappt. Das sagte Hollunder der Zeitschrift "Gala" im Interview. "Die Kinderplanung hat als lustiges, aufregendes Abenteuer begonnen, und mit der Zeit wurde sie dann zur Belastungsprobe", gab Lilli offen zu.

► Der einstige Nationalspieler Adler und Hollunder sind seit Oktober 2016 verheiratet, der Torhüter wechselte im Sommer 2017 zum 1. FSV Mainz 05. Jetzt wartet auf das verliebte Ehepaar aber eine ganz neue Aufgabe: René und Lilli werden zum ersten Mal Eltern!

Die Ehe habe unter der Situation gelitten, sagte Hollunder. Nachdem René schon beinahe den Traum vom eigenen Spross aufgeben wollte, habe es dann letztendlich geklappt.

Related:

Comments

Latest news

Foodwatch verleiht Negativpreis Goldener Windbeutel - Aktuell
Wenn das Produkt für Kinder davon auch noch doppelt so viel enthält wie die Erwachsenen-Version, winkt der Goldene Windbeutel . Dabei empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation (WHO), dass Saucen für Kinder gar keinen zugesetzten Zucker enthalten sollten.

Trump feuert gegen Macron:Konflikte überschatten Nato-Gipfel
Die Nato bleibe offen für den Dialog und für eine konstruktive Partnerschaft, wenn Russlands Handlungen dies ermöglichten. Trump nannte Macrons Diagnose eines " Hirntods " des Bündnisses am Dienstag beleidigend, gefährlich und respektlos.

K-Pop-Star und Schauspieler Cha In Ha gestorben
Er wurde nur 27 Jahre alt. "Surprise U"-Bandmitglied Cha In Ha ist im Alter von 27 Jahren verstorben". Er trat in TV-Shows auf und war einer der Hauptcharaktere im Webdrama "Miss Independent Jieun 2".

Wegen Nazi-Gruss: Van Basten aus FIFA20 gelöscht!
Offenbar wollte sich der Europameister von 1988 mit dem Ausspruch über das schlechte Deutsch von Moderator Kraay lustig machen. Zunächst setzt der TV-Sender, für den van Basten als Experte arbeitet, die Zusammenarbeit aus.

Google-Gründer Page und Brin ziehen sich zurück
Google-Gründer Larry Page (46) tritt mit sofortiger Wirkung als Vorstandschef beim US-Internetriesen Alphabet zurück. In dem Brief schreiben sie weiter, dass sie als Verwaltungsratsmitglieder weiterhin aktiv bleiben wollen.

Other news