EU-Kommission billigt Kapitalspritze für NordLB ROUNDUP

Eine Ampel steht auf Grün in der Nähe der Nord  LB

Die EU-Kommission hat die milliardenschwere Kapitalspritze für die NordLB genehmigt.

Die geplante Finanzhilfe sei mit dem Wettbewerbsrecht vereinbar, erklärte die Kommission. "Ich bin davon überzeugt, dass wir ein Konzept für eine wirtschaftlich starke und gesunde Bank entwickelt haben, so dass sich unser Investment auszahlen wird". Die niedersächsische Landesregierung hatte die entsprechende Gesetzgebung bereits im November angeschoben.

Die NordLB mit Sitz in Hannover soll durch die Länder Niedersachsen und Sachsen-Anhalt sowie die Sparkassen-Gruppe unterstützt werden. Die Landesbank ist angeschlagen, weil sie vor allem mit der Finanzierung von Schiffen Milliardenverluste verzeichnet hatte. Das Geld soll noch vor Jahresende fließen und die harte Kernkapitalquote von zuletzt gut sechs Prozent damit auf rund 14 Prozent katapultieren.

Geplant ist, dass Niedersachsen als Haupteigentümer mit insgesamt rund 2,3 Milliarden Euro einen Großteil der Finanzspritze übernimmt. Hinzu kommt ein drastischer Jobabbau. Die Zahl der Vollzeitstellen soll binnen fünf Jahren um rund 2800 fallen. 2019 sank die Zahl der Mitarbeiter bereits um 400 auf 5450.

Related:

Comments

Latest news

Helena Fürst im Krankenhaus: "Plätzchen haben das verursacht"
Helena Fürst zufolge soll Sonja Zietlow die Zuschauer 2016 manipuliert haben - deshalb will sie jetzt eine zweite Chance im nächsten Dschungelcamp!

Deutlich verbessertes Angebot: Metro will Real an X-Bricks-Konsortium verkaufen
Es umfasst das operative Geschäft von Real , den Online-Marktplatz sowie die 80 im Eigentum der Metro befindlichen Immobilien. Ob und zu welchen Konditionen ein Vertrag zustande komme, hänge vom weiteren Verlauf der Verhandlungen ab, teilte METRO mit.

"Köln 50667": Liebes-Überraschung am Set!
Das sei "Gold wert" gewesen, erinnert sich Peukmann. "Wir sind schon ewig die besten Freunde und da kam jetzt die Liebe dazu". " Köln 50667 "-Star Carolina Noeding (28) hat nach der Trennung von Ballermann-Star Lorenz Büffel einen neuen Freund".

Siemens-Chef Kaeser bekommt 14 Millionen Euro Gehalt
Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser dürfte in diesem Jahr zu einem der bestverdienenden Manager im Leitindex Dax aufsteigen. Siemens-Chef Joe Kaeser hat im abgelaufenen Geschäftsjahr erstmals mehr als 10 Millionen Euro vom Konzern erhalten.

Rummel um Greta Thunberg in Madrid
Dezember Experten, Politiker, aber auch Vertreter der Wirtschaft zur Klimakonferenz versammelt. Dort war sie am Dienstag nach einer dreiwöchigen Segelreise über den Atlantik angekommen.

Other news