Auf dem Weg zum Gericht angezündet: Frau in Indien gestorben

APA  AFP  MANJUNATH KIRAN

Am Donnerstag wollte die Frau in dem Gerichtsprozess gegen die beiden Männer ihren Anwalt treffen. Sie wurde nach eigenen Angaben vor der geplanten Aussage von ihren zwei Vergewaltigern und drei weiteren Tätern in Brand gesteckt, hieß es. Hinter dem Mordanschlag würden die mutmaßlichen Vergewaltiger vom März vermutet.

Nach Kritik von Politikern teilte die Polizei mit, man werde untersuchen, warum der Verdächtige gegen Kaution freigekommen sei. Alle fünf Männer sind nach Polizeiangaben in Untersuchungshaft.

Die Frau war nach dem Angriff vom Donnerstag in dem Staat Uttar Pradesh zunächst in einem örtlichen Krankenhaus behandelt und dann zur besseren medizinischen Versorgung nach Neu Delhi geflogen worden. Die Polizei konnte vier Männer festnehmen.

Hunderte Demonstranten versuchten, die Polizeiwache in der zu stürmen.

Nun wurde bekannt, dass die vier Männer von der Polizei getötet wurden. Dabei wurden sie erschossen. - In Indien haben in den vergangenen Jahren immer wieder Fälle für internationale Bestürzung gesorgt, in denen Frauen vergewaltigt und ermordet wurden. Dieser Fall hatte in dem Land zu großer Empörung und schärferen Gesetzen geführt.

Related:

Comments

Latest news

Italien: Erdbeben in der Toskana reißt Menschen aus dem Schlaf
Das Beben der Stärke 4,8 ereignete sich gegen 4.37 Uhr am Montagmorgen, wie das südeuropäische Erdbebenzentrum (EMSC) meldet. Das Epizentrum lag demnach bei Borgo San Lorenzo 27 Kilometer nördlich von Florenz in einer Tiefe von neun Kilometern.

München: Polizist mit Messer am Hauptbahnhof niedergestochen
Hinweise nehmen das Polizeipräsidium München unter der Telefonnummer 089/2910-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle entgegen. Der Angriff soll gegen 6.30 Uhr ohne jegliche Vorgeschichte und völlig überraschend stattgefunden haben.

Rente: Weiter Streiks und Proteste in Frankreich
Die französische Zivilluftfahrtbehörde rief die Airline auf, ihr Flugaufkommen am Freitag um ein Fünftel zu reduzieren. Legende: Der Generalstreik in Frankreich ist angelaufen - Zehntausende gehen gegen die Rentenreform auf die Strasse.

Glücksspiele machen süchtig, oder?
Es ist oft der Fall, dass die Gewalterfahrungen oder der Verlust von Verwandten diese Krankheit hervorrufen können. Unter anderen Ursachen, die Spielsucht erzeugen, sind auch unsere Erlebnisse und Emotionen zu unterstreichen.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news