Taliban - Gespräche mit USA offiziell wieder aufgenommen

Erst vergangene Woche besuchte Trump die US-Truppen in Afghanistan

Das bestätigte ein Sprecher des politischen Büros der Taliban auf Twitter.

Die Verhandlungen seien an jenem Punkt fortgesetzt worden, wo sie im September abgebrochen worden waren, hieß es.

US-Präsident Donald Trump hatte bei seinem Besuch in Afghanistan Ende November die Wiederaufnahme der im September abgebrochenen Gespräche mit den Taliban angekündigt. Die Taliban wollten "einen Deal machen".

Schaheen zufolge geht es bei den Verhandlungen, die am Sonntag fortgesetzt werden sollen, um die "Unterzeichnung einer Vereinbarung und verwandte Fragen".

An den Gesprächen nahm dem Sprecher zufolge auch der Bruder des stellvertretenden Taliban-Anführers und Gründer des Hakkani-Netzwerks, Anas Hakkani, teil. Die USA waren 2001 nach den Anschlägen des 11. September in Afghanistan eingerückt, um das Terrornetzwerk Al-Kaida zu bekämpfen. Die USA und die Taliban verhandeln wieder - erfolgreich? Das Mandat für die 1.300 Bundeswehr-Soldaten, die am Hindukusch in Kabul, Mazar-i Sharif und Kundus stationiert sind, läuft im März 2020 aus. Dies lehnte die Terrorgruppe jedoch stets ab, weshalb alle Fragen hinsichtlich einer möglichen künftigen Machtteilung zwischen den Taliban und der Regierung als besonders heikel gelten. Der US-Sonderbeauftragte Zalmay Khalilzad werde mit den Taliban über Schritte sprechen, "die zu innerafghanischen Verhandlungen und einer friedlichen Beilegung des Krieges führen könnten, im Speziellen über eine Reduzierung der Gewalt, die zu einer Waffenruhe führen" könne, erklärte das Ministerium am Mittwoch.

Präsident Ghani hatte die Einigung auf eine Waffenruhe mit den Taliban zuvor als Voraussetzung für die Eröffnung informeller Gespräche mit den Taliban erklärt. Immer wieder werden in Afghanistan tödliche Anschläge verübt.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Retourkutsche: Dieter Bohlen ätzt gegen Thomas Gottschalk
Von den damaligen drei Juroren - Bohlen , Gottschalk und Michelle Hunziker - sei Gottschalk der schlechteste gewesen. Aber beim ‚Supertalent' war das nix. "Da haben sie ihn zum Teil sogar ausgebuht, weil er das nicht konnte".

Merkel und Macron vermitteln in Ukraine-Konflikt | Politik
In den vergangenen Wochen hatte es immer wieder Meinungsverschiedenheiten zwischen Paris und Berlin gegeben. Armdrücken im Normandieformat: Putin und Macron verhandeln in Paris über die Lösung des Ukraine-Konflikts.

Demonstranten stürmen Amtssitz von Maltas Regierungschef
Muscat zog Konsequenzen und kündigte seinen Rücktritt nach der Wahl eines Nachfolgers seiner Labour-Partei für Mitte Januar an. Sie recherchierte um die Verwicklung von Regierung und Geschäftsleuten auf Malta in den Skandal der "Panama Papers".

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Other news