Jack Burns ist tot - "Outlander"-Schauspieler (14) leblos in Haus gefunden"

Der Schauspieler und Balletttänzer Jack Burns ist verstorben

Der schottische Kinderstar wurde nur 14 Jahre alt.

Bekannt geworden ist Jack Burns vor allem durch seine Rolle in der Erfolgsserie "Outlander", in der er 2014 mehrfach mitwirkte.

Hollywood trauert um eines seiner größten Nachwuchstalente: Tänzer und Schauspieler Jack Burns (†14).

Sein Leben und seine Karriere hatten noch nicht einmal richtig begonnen - jetzt ist Jack Burns tot. Bereits im Alter von sieben Jahren entdeckte der Junge seine Leidenschaft und begann mit dem Tanzen. Burns sei ein gefeierter Balletttänzer gewesen, der seine Ausbildung an der renommierten Elite Academy of Dance in Greenock und am Royal Conservatoire in Glasgow absolvierte. Auch als Model war der Künstler tätig. "Mit schweren Herzen müssen wir den tragischen Verlust unseres geliebten Schülers Jack verkünden". Nach der Todesmeldung widmete Jacks Tanzakademie dem verstorbenen Mitglied einen rührenden Post auf Facebook: "Jack war eine Inspiration für jeden von uns und hat die Herzen aller berührt, die die Ehre hatten, seit 2012 mit ihm arbeiten und tanzen zu dürfen. Wir und die ganze Familie und Freunde von Jack sind völlig am Boden zerstört und haben keine Worte oder Antworten für das Geschehene".

Trauernde Angehörige nutzten die sozialen Medien, um Jack ihren Respekt zu zollen.

Ein Bekannter des Jungen schrieb: "Jack war so ein wunderbarer Junge und hat den Kram nicht verdient, durch den er durch musste". Er wurde leblos in seinem Elternhaus gefunden. Er soll am Donnerstag in seiner Heimatstadt Greenock beerdigt werden. Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Related:

Comments

Latest news

BVB-Prag: Dortmund mit Dreierkette
Dabei parierte Bürki gleich dreimal bei Chancen von Peter Olayinka (8.), Milan Skoda (30.) und Lukas Masopust (34.) glänzend . Eine weitere Bürki-Parade gegen Skoda (73.) und ein Kopfball von Ondrej Kudela (74.) trieben den Puls von Favre in die Höhe.

Willi Herren: Ehefrau Jasmin nennt den traurigen Trennungsgrund
Im " Sommerhaus der Stars " kämpften Willi und Jasmin Herren in diesem Jahr noch um den Titel "Das Promipaar des Jahres". Um Spekulationen vorzubeugen: Es gibt keine neuen Partner und dieser Entschluss ist in den letzten Tagen gefallen.

Korruption: Ericsson zahlt Strafe
Der Konzern hatte bereits mit einer hohen Strafe gerechnet und entsprechende Rückstellungen gebildet. Das teilte das US-Justizministerium mit .

Sparkasse am Niederrhein: Die Kunden warten aufs Geld
Das führt allerdings dazu, dass Rechnungen nicht beglichen und Lohn- und Gehaltszahlung nicht überwiesen werden können. Wegen einer technischen Störung konnten Zahlungsaufträge nicht verarbeitet und durchgeführt werden.

Scholz legt Gesetzentwurf zur Finanztransaktionssteuer vor Finanztransaktionssteuer
Dies würde in Deutschland laut Bundesfinanzministerium 145 Firmen treffen, in den zehn vorgesehenen Teilnehmerländern 500. Wie die "Süddeutsche Zeitung" schreibt, sieht der Entwurf zunächst eine Steuer auf Aktienkäufe in zehn EU-Staaten vor.

Other news