Awards: Russell Crowe bei den Golden Globes mit Klima-Appell

Jennifer Aniston and Reese Witherspoon. Paul Drinkwater  NBCUniversal  Handout via REUTERS For editorial use only. Additional clearance required for commercial or prom

Jennifer Aniston und Reese Witherspoon verlesen bei den Golden Globes Russel Crowes Rede. "Die Tragödie in Australien basiert auf dem Klimawandel", ließ Crowe von Laudatorin Jennifer Aniston verlesen. Der neuseeländische Schauspieler, der in Australien lebt, sei in seiner Heimat geblieben, um "seine Familie vor den zerstörerischen Buschfeuern zu schützen", sagte Aniston.

Charlize Theron and Jennifer Aniston bei den 77. Crowe forderte in seiner Botschaft die Menschheit auf, auf "der Basis der Wissenschaft" zu handeln und "unseren Planeten zu respektieren".

Der australische Schauspieler hatte am Sonntagabend den Preis für den besten Hauptdarsteller in "The Loudest Voice" in der Kategorie Miniserie oder Fernsehfilm gewonnen. Darin spielt er Roger Ailes, Produzent des rechtskonservativen Fernsehsenders Fox News.

Related:

Comments

Latest news

Angriffe auf Irans Kulturstätten: Pentagon widerspricht Donald Trump
Trump hatte am Samstag mit Angriffen auf Dutzende iranische Ziele gedroht, darunter auch kulturell bedeutende Orte. Es gebe "internationale Konventionen", die diese Art von Zerstörung verhindern sollen, so ein Sprecher von Johnson.

Konflikte: Bundeswehr hält an Verlegung von Soldaten in den Irak fest
Die Bundeswehr und die Nato setzten ihre Ausbildungsmissionen vorerst aus, mehrere Regierungen rieten von Reisen in die Region ab. Ein Sprecher der Bundesverteidigungsministeriums sagte, die Soldaten würden nun vorerst nicht in den Irak fliegen.

Nationalsozialismus - Aktivisten wollen Aschesäule entfernen - und werden gestoppt
Das Bezirksamt hatte den Verantwortlichen eine Frist zur Beseitigung der inzwischen einbetonierten Säule bis zum 20. Es erntete heftige Kritik, weil es behauptete, die Säule enthalte Asche von Opfern der Massenmorde der Nazis .

Chester Bennington: Seine Witwe Talinda hat ihrem Verlobten das Jawort gegeben
Das Hochzeitsdatum hat zudem eine besondere Bedeutung: Die 43-Jährige und der Linkin-Park-Sänger hatten 2005, ebenfalls am 31. Talinda Bennington, Witwe des verstorbenen "Linkin Park"-Sängers Chester Bennington , hat erneut geheiratet".

Gold ist so teuer wie seit sieben Jahre nicht mehr
Die Rohölsorte Brent etwa wurde zu Wochenbeginn fast um zwei Prozent teurer und notierte bei knapp 70 Dollar je Fass (Barrel). Entsprechend profitierten auch Gold- und Erdölfirmen von der gestiegenen Nachfrage nach den Rohstoffen, auch die OMV in Wien.

Other news