Klima-Statistiken: 2019 war das wärmste Jahr in Europa

Bild zu Wetter Hitze

Daher kam es weltweit und auch in Europa zu zahlreichen Dürren.

Das Jahr 2019 war in Europa so warm wie noch kein Jahr zuvor. Forscher zeigen, dass es sich nicht um ein ausschlagendes Extrem handelt, sondern ein auffälliger Trend dahinter zu beobachten ist.

Der Klimawandel hinterlässt in den aktuellen Wetterstatistiken immer mehr Spuren: Weltweit war 2019 das zweitwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen. Weltweit habe es sich um das zweitwärmste Jahr gehandelt, teilte der Copernicus-Klimawandeldienst im britischen Reading mit. Auch die klimaschädlichen Kohlendioxid-Konzentrationen in der Atmosphäre sei gestiegen. Die Experten sprachen von "zweifelsohne erschreckenden Alarmsignalen". Die durchschnittliche Temperatur der vergangenen fünf Jahre habe zwischen 1,1 und 1,2 Grad über dem vorindustriellen Durchschnitt gelegen, teilten die Experten weiter mit. Zwar brachen die Durchschnittstemperaturen der einzelnen Jahreszeiten keine Rekorde. Copernicus ist das wichtigste Erdbeobachtungsprogramm der Europäischen Union. Eine endgültige Berechnung von ihr steht noch aus. Demnach war es 2019 fast 0,6 Grad wärmer als im langjährigen Mittel zwischen 1981 und 2010. Nahezu alle Landmassen waren den Statistiken zufolge überdurchschnittlich warm.

Neun der zehn heißesten Jahre in Deutschland fallen in die Dekade zwischen 2010 und 2019: "Das ist kein Zufall", so DWD-Sprecher Andreas Friedrich.

Related:

Comments

Latest news

Kinderleiche im Fahrwerk von Air-France-Maschine entdeckt
Die Temperaturen sinken zwischen 9000 und 10'000 Metern Höhe, in der die Flugzeuge fliegen, auf minus 50 Grad. Das bestätigte die Airline am Mittwoch und spricht in diesem Zusammenhang von einer "menschlichen Tragödie".

US-Künstler Baldessari gestorben
Eine Frische und Relevanz bewahrte er sich auch nach den über 1.000 weltweiten Gruppen- und 200 Einzelausstellung seiner Karriere. Die runden Sticker, die im Kunsthandel an verkaufte Arbeiten geklebt werden, waren ein satirischer Kommentar über den Kunstmarkt.

Schauspielerin Chloe Sevigny erwartet mit 45 erstes Kind
Schauspielerin Chloë Sevigny wird mit 45 zu ersten Mal Mutter: Der glückliche Vater ist ihr Freund Sinisa Mackovic . Sie spazieren durch New York City - und Sevignys Bauch zeichnet sich in ihrem Kleid deutlich ab.

Iran: Berlin, Paris und London fordern Zurückhaltung aller - Schlaglichter
Berlin: Deutschland, Frankreich und Großbritannien haben sich besorgt über die Eskalation in der Golfregion geäußert. Zugleich verurteilten die drei Staaten die jüngsten Angriffe auf Koalitionstruppen im Irak .

Why online slots is a rapidly growing industry
If you are yet to realise by this point somehow, online slots game are becoming all the rage as far as online gambling goes. Some actually have a huge betting scope, meaning they are perfect options for gamblers of all levels and of all budgets.

Other news