Leonardo DiCaprio rettet Schiffbrüchigen im offenen Meer

Leonardo Di Caprio soll einem Mann das Leben gerettet haben der betrunken über Bord gegangen war

Die Club Méditerranée S.A. ist ein französisches Tourismus-Unternehmen, das weltweit Ferienclubs, aber auch Club-Schiffe für Feiern und Partys anbietet. Ein 24 Jahre alte Franzose sei von Bord eines Kreuzfahrtschiffes gefallen. DiCaprio, der die Feiertage mit seiner Lebensgefährtin Camila Morrone auf der Karibikinsel verbrachte, hatte sich vor knapp zwei Wochen nach einem Notruf mit seiner Yacht auf die Suche nach dem vermissten Besatzungsmitglied eines Touristenschiffs begeben. Stundenlang hatte er im Meer verbracht.

Wie eine Quelle gegenüber "The Sun" sagte, habe nur DiCaprios Crew auf den Notruf reagiert.

Nahe Saba Island wurde die prominente Jachtbesetzung fündig und konnte tatsächlich den Franzosen aus dem Wasser fischen.

Wie die britische Sun berichtet, ging der Hilferuf ein, als Leonardo und seine Entourage gerade in der Nähe der karibischen Insel St. Barts auf dem Meer schipperten.

Unglaubliche elf Stunden, nachdem der junge Mann, von dem nur dessen Vorname, Victor, bekannt ist, konnte ihn DiCaprio und seine Besatzung auf seine Jacht holen. "Ich hätte sterben können", soll der erschöpfte Victor an Bord seiner Retter geschluchzt haben. Es war wirklich Rettung in letzter Sekunde. Der Insider: "Der Kapitän gab dem Mann eine Überlebenschance von eins zu einer Milliarde - als würde man zweimal im Lotto gewinnen".

Im Film "Titanic" spielte DiCaprio an der Seite von Kate Winslet (44) selbst einen Schiffbrüchigen - der stirbt, um seine Liebste zu retten.

Leonardo DiCaprio und Co. sollen sich umgehend an der Suche beteiligt haben - Glück für Victor, denn die Jacht des Hollywood-Stars war das einzige Boot in der Umgebung. Der hatte zu dem Zeitpunkt bereits elf Stunden lang im offenen Meer getrieben.

Related:

Comments

Latest news

Film - Lindenberg-Film in Hamburg gefeiert
Sie selbst habe sowohl das Genre als auch die Person zu dem Film motiviert: "Udo ist lebende Geschichte", sagte die 62-Jährige. Erzählt wird das Leben von Udo Lindenberg aus der Provinz, der in der Großstadt Hamburg durchstartet.

CSU-Chef Markus Söder treibt CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer vor sich her
Im vorigen Jahr habe man bei der SPD erlebt, wie nachteilig sich Selbstbeschäftigung der Politik auswirke. Alles bis zum Ende so zu belassen, wie es jetzt sei, scheint für ihn jedenfalls keine Option.

Iran feuerte 22 Raketen auf Stützpunkte amerikanischer Soldaten im Irak
Das iranische Staatsfernsehen meldete, es seien sogenannte Boden-Boden-Raketen auf die Luftwaffenbasis im Irak abgefeuert worden. Teheran hat für den Fall von US-Angriffen auf sein eigenes Territorium sofortige Gegenattacken auf Israel und Dubai angekündigt.

Haftprüfung für Unfallfahrer in Südtirol geplant
Dem 27-jährigen Unfallfahrer drohen nun aufgrund des Alkoholwertes und der überhöhten Geschwindigkeit bis zu 18 Jahren Haft. Der 27-Jährige habe ihm ungefähr gesagt: " Es wäre besser gewesen, ich wäre gestorben anstelle der anderen Menschen ".

Iran: Video zeigt Absturz der Boeing 737, Deutsche tot, Lufthansa reagiert
Auch nach ukrainischen Angaben ist der Absturz auf einen Triebwerksdefekt und nicht auf einen Angriff zurückzuführen. Dabei kamen am Mittwochmorgen nach Angaben der Behörden im Iran und in der Ukraine mehr als 170 Menschen ums Leben.

Other news