Iran News: Trump will vorerst offenbar nicht militärisch zurückschlagen

Majid Djahani lebt seit rund 30 Jahren in Deutschland

Trump denke, dass der Iran nachgebe und deeskalieren wolle - ein Kommentator der ARD hält dies für einen Irrglauben.

Trump betonte wie bereits in den vergangenen Tagen die Schlagkraft des US-Militärs, das über "große Raketen" verfüge.

Trump kritisierte erneut das Atomabkommen mit dem Iran, aus dem die USA unter seiner Führung ausgestiegen waren. Daher kündigte Trump bei einer Ansprache im Weißen Haus weitere Sanktionen an - jedoch keine militärische Vergeltung. Nach der Tötung des Generals der iranischen Revolutionsgarden, Qasim Soleimani, hatte Trump gesagt, jeder Angriff Irans auf US-Amerikaner werde mit Militärschlägen vergolten werden. Stattdessen müssten diese Staaten gemeinsam mit den USA an einem neuen Abkommen mit dem Iran arbeiten, "das die Welt zu einem sichereren und friedlicheren Ort" und den Iran "stabiler und wohlhabender" machen würde. Zuvor hatte sich US-Präsident Donald Trump ähnliche Mutmaßungen geäußert.

"Statt den unangebrachten und missbräuchlichen Anweisungen von Donald Trump zu folgen, müssen die Europäische Union - und mit ihr die Unterzeichnerstaaten des Atomabkommens mit dem Iran - beide Parteien auffordern, mit der Eskalation aufzuhören und diese sehr schwerwiegende Auseinandersetzung für beendet zu erklären, bevor sie sich zu einem offenen und unkontrollierbaren Krieg ausweitet". Er widersprach damit dem irakischen Staatspräsidenten Barham Salih, der Iran vorgeworfen hatte, die Souveränität des Iraks verletzt zu haben. "Nicht als direkte Feldschlacht zwischen dem Iran und den USA, aber im Sinne eines asymmetrischen Konflikts, wie wir das seit wenigen Monaten sehen".

Der Angriff des Iran war nicht unerwartet gekommen.

Trotzdem seien die US-Soldaten im Land nach wie vor einsatzbereit, wie der Minister betonte.

Nach dem Raketenangriff auf Militärbasen im Irak, die von US-Soldaten genutzt werden, hat Präsident Trump neue Wirtschaftssanktionen angekündigt. Die irakische Regierung sprach von insgesamt 22 Raketen. Iranische Medienberichte, denen zufolge 80 US-Amerikaner dabei getötet worden sein sollen, bestätigten sich nicht. Über Todesopfer wurde bis Redaktionsschluss am Mittwochnachmittag nichts bekannt.

Im Iran war nach dem nächtlichen Angriff die übliche Arbeitsteilung zu beobachten.

Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif bewertete die Angriffe als "verhältnismäßig" und rechtmäßigen "Akt der Selbstverteidigung". Als Beispiele nennt Kaim Angriffe auf Tanker im iranisch-persischen Golf, auf saudische Ölanlagen und jüngst auf amerikanische Militäranlagen im Irak. Der Angriff soll Teherans Versprechen erfüllen, sich für die Tötung eines wichtigen iranischen Kommandanten zu rächen.

Die deutsche Bundesregierung und die Nato reagierten auf die angespannte Lage mit einem teilweisen Abzug ihrer im Zentralirak stationierten Truppen.

Die Bundeswehr bereitet nach Angaben von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer eine mögliche Verlegung eines Teils der im Norden Iraks stationierten Soldaten vor.

Related:

Comments

Latest news

Flugzeugabsturz nahe Teheran: USA vermuten versehentlichen Abschuss durch iranische Rakete
Der kanadische Premierminister Trudeau sagte in einem Statement am Donnerstag, dass man ebenfalls von einem Abschuss ausgehe. Nach Angaben von Behörden im Staatsfernsehen wurden von den Rettungsteams zunächst weder Schäden noch Verletzte gemeldet.

Studie sieht massiven Umsatzsteuerbetrug in EU
Bei einer korrekten Erfassung aller Im- und Exporte innerhalb der EU müsste die Bilanz selbstverständlich ausgeglichen sein. Die zuverlässigsten Daten liefern den Forschern zufolge die Niederlande , Deutschland liegt im vorderen Mittelfeld.

Why online slots is a rapidly growing industry
If you are yet to realise by this point somehow, online slots game are becoming all the rage as far as online gambling goes. Some actually have a huge betting scope, meaning they are perfect options for gamblers of all levels and of all budgets.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Other news