Frankfurter Zoo - Affenmutter trennt sich von totem Jungtier

Bonobos gehören zu den Menschenaffen

Nun hat sich das Bonobo-Weibchen vom verstorbenen Nachwuchs getrennt.

Neun Tage habe sie das Jungtier Zikomo mit sich durch das Gehege getragen, um sich selbst und den anderen Mitgliedern der Affengruppe die Möglichkeit zu geben, sich zu verabschieden. Die Affenmutter Nayembi trug das in der Nacht zum 1. Januar gestorbene Affenjunge bis Donnerstag bei sich, wie der Zoo auf seiner Facebook-Seite mitteilte.

Die Todesursache des im Sommer 2019 geborenen Babys wird allerdings ein Geheimnis bleiben. "Sie sollte die Zeit haben, die sie braucht", sagte eine Sprecherin.

Neun Tage lang hat die Affenmutter um ihr totes Baby getrauert und es bei sich getragen - nun hat sie es abgelegt.

Eine Gewalteinwirkung von außen sei als Todesursache aber auszuschließen, betonte Kurrle. Nayembi hatte in den Stunden zuvor das tote Junge schon jeweils für Momente abgelegt, so dass die Tierpfleger sich auf den passenden Moment vorbereiten konnten.

Related:

Comments

Latest news

"Birds of Prey" zweiter deutscher Trailer - Clips & Trailer
Waren Sie in Suicide Squad scheinbar noch unzertrennlich, so gehen Sie im Solofilm von Harley nun getrennte Wege. Wie bereits in Suicide Squad bekommt Harley Quinn also auch hier ein Team an die Seite gestellt.

Toyota GR Yaris: Kleinwagen mit Rennsport-Genen
Der vordere Teil basiert auf der GA-B-Plattform aus der Kleinwagenklasse, der hintere Teil auf der GA-C-Plattform der Kompakten. Die günstigere Gewichtsverteilung, die daraus resultiert, verbessert Handling, Stabilität und Ansprechverhalten.

Aus Freude am Fahren: Jetzt heißt es "BMe"
Unabhängig davon gibt es noch die normalen Fahrmodi Comfort, Sport und Eco Pro, die den Antrieb ebenfalls beeinflussen. Das Ladevolumen von 450 Litern lässt sich durch Umlegen der Rückbank variabel auf bis zu 1.470 Liter erweitern.

Prozesse: Streit zwischen Pelham und Kraftwerk geht weiter
Die Kraftwerk-Musiker Ralf Hütter und Florian Schneider-Esleben sahen dadurch ihr Urheberrecht verletzt. Mit dem Streit befassten sich bereits das Bundesverfassungsgericht und der Europäische Gerichtshof.

Letzter "Funkspruch" an Jan Fedder
Doch auch außerhalb der Trauerfeier widmet der NDR fast seinem kompletten Sendetag dem Leben und Schaffen von Jan Fedder . Januar werde sehr traurig und emotional, sei aber ganz nach Fedders Art auch mit einem Augenzwinkern gestaltet, so Röder.

Other news