Handball-EM: ZDF-Mann kriegt Ball an den Kopf

ZDF-Moderator Yorck Polus wird den Auftakt der Europameisterschaft so schnell nicht vergessen.  Bild screenshot

Lustige Szene kurz vorm Auftakt zur Europameisterschaft bei unseren Handball-Männern. Die Zweikämpfe werden hart geführt, das Verletzungsrisiko ist hoch.

Bis auf den Platzverweis von Uwe Gensheimer war der Auftaktsieg von Deutschland bei der Handball EM 2020 relativ unspektakulär.

So ist es passiert: Während Polus gemeinsam mit seinen Experten Sven-Sören Christophersen und Markus Baur die Zuschauer auf die anstehende Begegnung vorbereiten will, macht sich die deutsche Nationalmannschaft im Hintergrund warm. Der Ball kam so hart, dass der 49-Jährige ins Straucheln geriet und kurz aus dem Bild geschossen wurde.

Doch der Reporter reagiert professionell. Sein Fazit einen Moment später: "Diese Mannschaft ist zielsicher".

Schöne Geste: Kurz nach dem Volltreffer entschuldigt sich "Scharfschütze" Fabian Böhm bei dem Getroffenen, klatscht mit Polus ab.

Related:

Comments

Latest news

Grey's Anatomy: Serien-Liebling Justin Chambers steigt aus
Wie das US-Branchenblatt "Deadline" berichtet , ist seine letzte Folge in den USA bereits ausgestrahlt worden. Auch bei den Fans bedankt er sich für die Liebe und Unterstützung der vergangenen anderthalb Jahrzehnte.

Airbus überholt Boeing als größter Flugzeughersteller der Welt
Boeing hat seine Jahreszahlen zwar noch nicht vorgelegt, kam bis Ende November aber lediglich auf 345 ausgelieferte Maschinen. Wegen des weltweiten Flugverbots mussten Fluggesellschaften Tausende Flüge streichen und auf andere Maschinen zurückgreifen.

Dschungelcamp - Dschungelcamp: So verrückt war der Einzug von Ex-Minister Günther Krause
Mit dem Diplom-Ingenieur in der Tasche startet Günther Krause seine Karriere beim Wohnungsbaukombinat in Rostock. Nun möchte sich der Politiker den taffen Aufgaben im Dschungel stellen.

Edd Byrnes (†87): "Grease"-Schauspieler ist tot"
Unter anderem spielte er bei "Leg ihn um, Django" und Grease an der Seite von Olivia Newton-John (71) und John Travolta (65) mit. Später hatte er Gastauftritte in den Fernsehserien "Eine schrecklich nette Familie", "Quincy" oder "Drei Engel für Charlie".

Absatz 2019 gestiegen: BMW-Gruppe verkauft mehr Autos
Daimler kam inklusive der Kleinwagenserie Smart auf 2,46 Millionen Pkw und damit 0,7 Prozent mehr. Audi verkaufte im vergangenen Jahr rund 1,85 Millionen Autos , 1,8 Prozent mehr als im Vorjahr.

Other news