Fahrer aus Bereitschaft des Kanzleramts als "Judensau" bezeichnet

Das Bundeskanzleramt im Januar 2020.

Antisemitismusvorfall im Bundeskanzleramt Fahrer von Kollegen beschimpft

Immer wieder ruft sie auf, entschlossen dagegen vorzugehen.

In der Fahrbereitschaft des Kanzleramtes gibt es offenbar einen Fall von Judenfeindlichkeit.

Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, hat sich einem Medienbericht zufolge mit einem ihm gemeldeten Vorfall in der Fahrbereitschaft des Bundeskanzleramtes beschäftigen müssen.

Mehrere Kollegen sollen den aus dem Libanon stammenden Mann jüdischen Glaubens als "Judensau" und "Kanake" bezeichnet haben.

Der Mann wandte sich daraufhin an den Antisemitismusbeauftragten Klein. Dessen Sprecherin bestätigte gegenüber BILD am Sonntag den Vorgang, wollte aber aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes keine Details nennen, weil der Mann um Vertraulichkeit gebeten habe.

BILD am Sonntag fragte im Kanzleramt nach. Ein Sprecher der Bundesregierung sagte auf "Bild am Sonntag"-Anfrage: "Das Bundeskanzleramt äußert sich grundsätzlich nicht öffentlich zu Personalangelegenheiten".

Ein Mitarbeiter des Bundeskanzleramtes soll von Kollegen antisemitisch und rassistisch beschimpft worden sein. Ob beziehungsweise welche personellen Konsequenzen wegen des Vorfalls gezogen wurden, ist bislang nicht bekannt. Nach Informationen der "Bild am Sonntag" wurde aber dafür gesorgt, dass der Betroffene nicht mehr mit den Kollegen zusammenarbeiten musste.

Rund 500 Mitarbeiter hat das Bundeskanzleramt.

Related:

Comments

Latest news

Panama: Sechs Kinder und eine Schwangere bei religiösem Ritual getötet
Die Sekte "La Nueva Luz de Dios" trieb ihr Unwesen in der schwer zugänglichen indigenen Region Ngäbe Buglé. Die mutmaßlichen Täter - 8 Männer, eine Frau und ein Minderjähriger - wurden laut den Angaben festgenommen.

Boeing findet neues Software-Problem bei Krisenflieger 737 Max ROUNDUP
Boeing steckt nach zwei Flugzeugabstürzen von Maschinen vom Typ 737 MAX mit insgesamt 346 Toten in einer tiefen Krise. Boeing teilt am Freitag mit, die notwendigen Updates vorzunehmen, um den Fehler zu beheben.

Abenteuerserie: Zweite Staffel von "Das Boot" startet im April auf Sky
Die erste Staffel startete im Herbst 2018 bei Sky und erhielt mehrere Auszeichnungen (unter anderem den Deutschen Fernsehpreis). Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis.

Schalke 04 wirbt in Gladbach Fitness-Spezialisten ab
Davor arbeitete Schlumberger als Fitnesstrainer für Borussia Dortmund (2012-2015) und den 1. Titelverteidiger FC Bayern München spielt am Sonntag bei Hertha BSC.

Was wird in Deutschland eigentlich gespielt?
Zocken ist ein vollkommen normales Hobby geworden, dessen Einfluss auf die Populärkultur unmöglich verneint werden kann. Diese und ähnliche Zahlen decken sich übrigens auch mit den Zahlen des Videospielmarkts in Deutschland im Jahr 2018.

Other news