Nach Senkung der Tamponsteuer: Hersteller erhöhen Preise | BR24

Tampons und Binden in einem Badezimmer

Berlin. Menstruationsprodukte sollen günstiger werden - deswegen wurde die Mehrwertsteuer von neunzehn auf sieben Prozent gesenkt. Doch Hersteller nutzen das aus, um die Preise kräftig in die Höhe zu treiben. Gegenüber der "Lebensmittelzeitung" versicherte der Drogeriemarkt "dm", dass der Händler die gerade erst gesenkten Preise in den nächsten vier Monaten nicht erhöhen werde. "Die vollständige Weitergabe des Steuervorteils ab 2020 ist für uns eine Selbstverständlichkeit", erklärte Kaufland-Einkäufer Yalcin Cem Anfang des Jahres.

Die Supermarktkette Kaufland bestätigte dem Tagesspiegel: "Wir haben Preiserhöhungen für Monatshygieneprodukte erhalten". Man könne die höheren Forderungen der Lieferanten jedoch nicht nachvollziehen. Es sei nicht bekannt, dass die Rohstoffpreise gestiegen wären. Man sei nicht bereit, diese Preiserhöhungen zu akzeptieren und sei derzeit in Verhandlungen darüber. In der Branche sei von Erhöhungen im zweistelligen Prozentbereich die Rede. Der US-Konzern sagte auf Anfrage des Tagesspiegel, man habe "zum Jahreswechsel" die Herstellerabgabepreise nicht erhöht. So wehre sich dm etwa vehement gegen die Preiserhöhung.

So wolle unter anderem der Marktführer für Hygieneprodukte Johnson&Johnson, der auch hinter der Marke O.B. steckt, höhere Abgaben einführen. Der ermäßigte Mehrwertsteuersatz ist für wichtige Güter des täglichen Bedarfs vorgesehen. Aber Achtung: Auch für Taschentücher zahlt man in Deutschland 19 Prozent Mehrwertsteuer.

Die Umsatzsteuer auf Erzeugnisse für Zwecke der Monatshygiene sank zum Jahresbeginn von 19 auf 7 Prozent.

Related:

Comments

Latest news

Mozzarella bei Aldi Nord zurückgerufen
Kunden haben die Möglichkeit, das Produkt zurückzugeben und den Kaufpreis erstattet zu bekommen. Für die entstandenen Unannehmlichkeiten bitte das Unternehmen um Entschuldigung.

Oswald Oberhuber mit 88 Jahren gestorben
Von 1945 bis 1949 besuchte Oberhuber an der Gewerbeschule in Innsbruck die Abteilung Bildhauerei. Erst 2016 wurde "Ossi" im 21er Haus mit einer umfassenden Werkschau gewürdigt.

Panama: Sechs Kinder und eine Schwangere bei religiösem Ritual getötet
Die Sekte "La Nueva Luz de Dios" trieb ihr Unwesen in der schwer zugänglichen indigenen Region Ngäbe Buglé. Die mutmaßlichen Täter - 8 Männer, eine Frau und ein Minderjähriger - wurden laut den Angaben festgenommen.

Goebbels-Rede imitiert: Kultursekretär schockt mit Video
Alvims Funktion entsprach bisher jener eines Kulturministers, da das Kulturministerium unter Bolsonaro abgeschafft wurde. Brasilianische Medien wie das Nachrichtenportal "G1" oder die Tageszeitung "Folha de S.

Abenteuerserie: Zweite Staffel von "Das Boot" startet im April auf Sky
Die erste Staffel startete im Herbst 2018 bei Sky und erhielt mehrere Auszeichnungen (unter anderem den Deutschen Fernsehpreis). Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis.

Other news