Bei "Star Trek" geklaut?:Trumps "Space Force"-Logo sorgt für Spott"

Hubble-Weltraumteleskop

US-Präsident Donald Trump veröffentlichte am Freitag (Ortszeit) auf Twitter ein Bild des neuen "Space- Force"-Emblems, in dessen Zentrum ein raketenartiges Dreieck steht". Der Weltraum ist einer der Bereiche der aktuellen Doktrin des US-Militärs, der Full-Spectrum-Dominance. Vorgeschlagen wurden stattdessen von Twitter-Nutzern schwarze Uniformen mit funkelnden Sternchen.

Nun präsentierte Trump wie gewohnt mit ganz großer Geste das Logo der Truppe. Auch andere Nutzer vermuteten, die Designer des neuen "Space Force"-Logos hätten sich mit dem nach oben zeigenden Pfeil und einem darum kreisenden Objekt bei der Science-Fiction-Serie bedient".

"Hättet Euch mal besser vorher mit den Anwälten von Gene Roddenberry beraten", reagierte der beliebte Satire-Auftritt im Internet, Pourmecoffee, in Anspielung auf das angebliche Urheberrecht des bereits vor Jahren gestorbenen Star-Trek-Schöpfers.

Und noch andere machten sich lustig über das neue Logo.

So äußerte sich George Takei, der Darsteller von Hikaru Sulu, mit den Worten, es sei nichts mehr heilig und fügte hinzu, man erwarte Lizenzzahlungen. Sophan Deb, ein Journalist der "New York Times", schrieb: "Die US-Regierung hat also eine Sache aus einer TV-Serie genommen und zum offiziellen Emblem eines Teils des Militärs erklärt". In weiteren Tweets denkt er noch weiter: Was wäre, so fragt er, wenn "Star Trek" echt wäre und Trump die Sternenflotte erfunden hätte? Nun hat die Abteilung ein offizielles Logo. und es kommt uns sehr bekannt vor. Es ist das Handzeichen, das der Vulkanier Spock in der Serie verwendete.

Doch ganz so wird es wahrscheinlich nicht.

Die United States Space Force soll vor allem das Air Force Space Command der US Air Force für Weltraumaktivitäten weitestgehend ablösen, diese ist bisher für die allermeisten solcher Operationen verantwortlich. Bei dem Pfeil handele es sich um das Delta-Symbol, dass schon 1961 in den Emblemen der damaligen Raumfahrtorganisation der US-Luftwaffe benutzt wurde. Es ist kaum von einem ikonischen Emblem der Serie "Star Trek" zu unterscheiden.

Related:

Comments

Latest news

TV-Rechte für Europa League und neue Conference League gehen an RTL
Gezeigt werden sollen die Partien im Fernsehen auf den Sendern RTL und Nitro, dazu kommt das Streaming über das Videoportal TVNOW. Damit schreibt die Mediengruppe die 2018 eingeleitete Erfolgsgeschichte des Europapokals nicht nur fort - sie baut sie aus.

Brandenburger Regierungssprecher: Tesla stimmt Grundstückskauf zu
Auch in den kommenden Tagen wollen die Tesla-Gegner ihre Proteste fortsetzen, unter anderem mit einem Waldspaziergang. Dafür könnten mittelfristig etwa 8.000 Arbeitsplätze entstehen, laut Antragsunterlagen final sogar 12.000.

Mord in Starnberg: 19-Jähriger hat gestanden | BR24
In einem bisher von der Polizei als Familiendrama mit drei Toten in Starnberg eingestuften Fall gibt es eine spektakuläre Wende. Der 19-Jährige habe daraufhin ein Geständnis abgelegt, zuerst den 21-jährigen Freund und dann dessen Eltern umgebracht zu haben.

Bluttat in Rot am See - Mehrere Menschen erschossen - mutmaßlicher Täter gefasst
Januar, 16 Uhr: Nach dem neusten Ermittlungsstand sollen sechs Menschen durch die Schüsse in Rot am See ums Leben gekommen sein. Vier der Toten wurden laut ersten Berichten in einem alten Gasthaus erschossen, zwei weitere auf der Straße vor dem Gebäude .

Vanessa Mai gibt Debüt als Schauspielerin - ganz ohne Unterricht
Selbst als sie kurz vor ihrem großen Karrieredurchbruch erfährt, dass sie schwer erkrankt ist, will Juli es alleine schaffen. Jetzt feiern die beiden Damen gemeinsam ihr Schauspiel-Debüt - in der ARD-Produktion "Nur mit dir zusammen" im Ersten.

Other news