Maserati flirtet mit dem E-Antrieb

Maserati Gran Turismo MJ 2018

Vor der Elektrifizierung der Antriebe bleiben auch Marken wie Maserati nicht gefeit. Dazu habe man einige Fahrzeuge gebaut, die über den vollelektrischen und von Maserati im Innovation Lab in Modena entwickelten Antrieb verfügen. Dieser ist 100% elektrisch und komplett in Eigenregie gebaut.

Würden Sie das Taxifahren in einem Maserati dem gängigen Taxifahren vorziehen? Doch die müssen jetzt ganz stark sein: Die sportliche Traditionsmarke aus dem italienischen Modena setzt in Zukunft auf Elektrotechnik - allerdings nur in einigen Modellen.

Bei den umfangreichen Tests unter verschiedenen Strassen- und Fahrbedingungen werden wichtige Daten für die Verbesserung und Ausgestaltung der neuen Elektroantriebe für die künftigen Maserati-Modelle gewonnen. Die ersten beiden Fahrzeuge mit Elektromotor werden das GranCabrio und der Sportwagen GranTurismo.

Related:

Comments

Latest news

Nach "Megxit": Queen verleiht Prinz William neuen Titel
Nach Richard Walter John Montagu Douglas Scott , dem Herzog von Buccleuch und Queensberry, ist 2020 Prinz William an der Reihe. Er eröffnet und schließt die Sitzung und ist jeweils dazu angehalten, zur Versammlung zu sprechen.

Vier Preise für 18-Jährige: Billie Eilish dominiert Grammy-Verleihung
Zuvor hatte sie bereits den Preis als "Bester neuer Künstler", für den "Song des Jahres" und für die "Beste Aufnahme" gewonnen. Der Grammy für den besten Song des Jahres ist einer der vier Hauptpreise bei der Gala.

Rakete trifft amerikanische Botschaft in Bagdad
Das bestätigte der geschäftsführende Ministerpräsident Adel Abdel Mahdi, der die Attacke zugleich verurteilte. Der amerikanische Sender CNN berichtete unter Berufung auf einen US-Regierungsvertreter von geringen Schäden.

Gewalt im Irak: Sicherheitskräfte gehen gegen Proteste vor
Der populistische Prediger kritisierte in den vergangenen Monaten immer wieder die Korruption und verlangte politische Reformen. Die Demonstration am Freitag unterscheidet sich jedoch von den regierungskritischen Protesten, da sie von Al-Sadr ausging.

Merkel plädiert für neue Finanzspritze an die Türkei
Journalisten und Regierungskritiker stehen in der Türkei vor allem seit dem gescheiterten Putschversuch im Juli 2016 unter Druck. Stattdessen lobte sie die türkische Leistung, weit über drei Millionen Flüchtlinge aus Syrien unterzubringen und zu versorgen.

Other news