Mehr als 50 Migranten wollen nach Ungarn vordringen - Grenzbeamte feuern Warnschüsse ab

Ungarische Polizeibeamte nach dem Vorfall am Grenzübergang Röszke

Ein Beamter habe drei Schüsse abgegeben, als am frühen Morgen etwa 60 Menschen versuchten, illegal einen Grenzübergang zu übertreten. Wie die Polizeisprecherin weiter sagte, hat die Migrantengruppe den Zaun zwischen den beiden Grenzübergängen bei Röszke beschädigt. Vier Personen, die sich Zutritt nach Ungarn verschafft hätten, seien später festgenommen worden.

Ungarn hat Warnschüsse gegen Migranten abgefeuert. Es habe keine Verletzten gegeben.

Der Straßengrenzübergang zwischen dem serbischen Horgos und dem ungarischen Röszke war zum Zeitpunkt des Zwischenfalls gegen 5.30 Uhr noch geschlossen. Doch die südlichen Grenzen des Landes sind geschlossen. Er operiere täglich zwischen 07.00 und 19.00 Uhr und liege wenige hundert Meter vom Autobahngrenzübergang Röszke entfernt, der rund um die Uhr geöffnet sei.

Ungarische Soldaten bauen 2015 den Sperrwall auf der Grenze zu Serbien. Im Oktober 2019 hatte der Ministerpräsident Viktor Orban gesagt, Ungarn werde im Falle eines neuen Migrantenstroms nach Europa gezwungen sein, Gewalt anzuwenden. Wegen der Grenzsperranlagen an der serbischen und kroatischen Grenze haben sich inzwischen alternative Fluchtrouten etabliert, die durch Bosnien-Herzegowina und Kroatien führen. Die meisten von ihnen warten auf eine Gelegenheit, um über Bosnien, Kroatien oder Ungarn weiterzukommen.

Related:

Comments

Latest news

Hannover: Telekom schließt Shops in Garbsen und Wunstorf
Die Telekom verspricht aber, dass 86 Prozent der Kunden weiterhin einen Telekom-Shop im Umkreis von 20 Kilometern haben werden. Die Gewerkschaft Verdi, die daran beteiligt war, den Umbau möglichst sozial verträglich zu gestalten, begrüßte die Einigung.

Moderatorin Judith Rakers irritiert von Orden an Al-Sisi
Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) respektiert die Ordensverleihung als Angelegenheit des Balles. Seitdem geht er mit harter Hand gegen Oppositionelle, Kritiker und Journalisten vor.

Was wird in Deutschland eigentlich gespielt?
Zocken ist ein vollkommen normales Hobby geworden, dessen Einfluss auf die Populärkultur unmöglich verneint werden kann. Diese und ähnliche Zahlen decken sich übrigens auch mit den Zahlen des Videospielmarkts in Deutschland im Jahr 2018.

Why online slots is a rapidly growing industry
If you are yet to realise by this point somehow, online slots game are becoming all the rage as far as online gambling goes. Some actually have a huge betting scope, meaning they are perfect options for gamblers of all levels and of all budgets.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Other news