Protest: JLo holt bei Super-Bowl-Show Tochter Emme auf die Bühne

Shakira und Jennifer Lopez treten in der Halbzeit auf

Bei einer Pressekonferenz kurz vor dem Super-Bowl-Finale stellten die beiden Schönheiten nun klar, wer von ihnen tatsächlich den größeren Sex-Appeal hat. Auf Twitter hieß es etwa, es sei "eine der besten Halbzeit-Shows seit Jahren" gewesen. Am Ende siegten die Kansas City Chiefs nach einem Mega-Comeback mit 31:20 (7:3, 3:7, 0:10, 21:0) über dieSan Francisco 49ers und holten den ersten NFL-Titel seit 50 Jahren. Danach wechselte die 50-Jährige auf einen silbernen Glitzer-Suit, der nur sehr wenig verbarg, J-Lo räkelte sich zudem an einer Pole-Stange. In der Pause des 54. Super Bowl zwischen dem späteren Sieger Kansas City Chiefs und den San Francisco 49ers heizten in der Nacht von Sonntag auf Montag (deutsche Zeit) zwei der bekanntesten Popstars der Welt die Zuschauer ein: Jennifer Lopez und Shakira.

Beim Lopez-Hit "Let's Get Loud" setzte sich die gebürtige Kolumbianerin Shakira an die Drums. Sie hüllte sich für einen Teil ihres Auftritts in einen Mantel aus Kunstpelz, der von aussen die Flagge der USA zeigte. Während Lopez im Federumhang in den Farben der Flagge von Puerto Rico performte, stand ihre Tochter ihr im weißen Minikleidchen mit Goldgürtel in nichts nach. Lopez' Eltern stammen von der Insel.

Shakira, die am Tag des Super Bowl ihren 43. Geburtstag feierte, stimmte in leuchtend rotem hautengem Kleid Hits wie "Wherever, Whenever" und "Hips Don't Lie" an.

Busen-Kracher vorm Super-Bowl-Finale: Jennifer Lopez ließ die Herzen ihrer Fans höher schlagen. In der Show traten auch die Reggaeton- und Trap-Stars Bad Bunny und J Balvin auf. Die Show, die jedes Jahr eines der Highlights des American Football-Jahres ist, begann die Musikerin mit einer High Energy-Performance von ‚Jenny From the Block'. Vor ihr haben bereits Stars wie Lady Gaga, Beyoncé und Whitney Houston oder Billy Joel und Neil Diamond die Hymne gesungen. Im vorigen Jahr hatten unter anderen Rihanna und Jay-Z das Angebot eines Auftritts aus Protest abgelehnt - Hintergrund war eine Kontroverse um politische Äußerungen des Footballspielers Colin Kapernick, bei der es auch um Rassismusvorwürfe ging. Der schliesslich dargebotene Auftritt der Poprocker von Maroon 5 wurde von vielen Zuschauern als uninspiriert wahrgenommen.

Related:

Comments

Latest news

Tour: Madonna muss schon wieder Konzerte absagen
Sie sitzt viel auf der Bühne oder steht einfach. "Das hat mir schon enorm geholfen, aber ich muss trotzdem vorsichtig sein. Früher gab es ausgiebige Tanzeinlagen, heute teilt Madonna Videos von sich, die sie mit einem Gehstock zeigen.

Attacken aus Gaza und Gegenangriffe Israels
Nach Darstellung des US-Präsidenten soll der Plan eine "realistische Zwei-Staaten-Lösung" ermöglichen. Die Attacken aus dem Gazastreifen und Israels Gegenangriffe dauern bereits seit Tagen an.

Final Fantasy 7 Remake: Brandheißer Trailer zeigt unglaubliche Eindrücke
Wie ingame.de * berichtet, sehr ihr außerdem die Verwandlung von Cloud in eine reizende Dame im Rahmen der Honey Bee-Mission. Square Enix schickt euch mit einem neuen Trailer zu Final Fantasy VII Remake ins Wochenende.

Gang of Four: Punk-Gitarrist Andy Gill ist tot
So meldeten sich unter anderem Gary Numan und Flea ( Red Hot Chili Peppers ) bei Twitter zu Wort. Jetzt ist ein stilprägender Gitarrist mit 64 Jahren gestorben.

Bagdad Ex-Minister soll Regierungskrise im Irak lösen
Im November hatte Ministerpräsident Adel Abdel Mahdi nach wochenlangen Protesten gegen die Regierung seinen Rücktritt eingereicht. Im Irak ist der ehemalige Kommunikationsminister Muhammad Allawi nach eigenen Angaben zum neuen Regierungschef berufen worden.

Other news