"Big Brother": Die Geheimnisse der 14 neuen Kandidaten

Die drei queeren Kandidat*innen der 20. Staffel: Michelle Pat und Gina

Die TV-Zuschauer haben in dieser Staffel ein besonderes Mitspracherecht und können über eine App alle 14 "Big Brother"-Bewohner bewerten". Die neue Ausgabe startet am Montag mit einem neuen Konzept.

Mit der Teilnahme bei Big Brother auf Sat.1 erfüllt sich die 21-jährige Rebecca aus Nordrhein-Westfalen einen großen Wunsch - dabei wäre sie beinahe in einer ganz anderen TV-Show gelandet - und das ausgerechnet beim Konkurrenten RTL. Traditionell wurden die Kandidaten über einen Zeitraum von 100 Tagen "eingesperrt".

Der Überblick zeigt eine bunte Auswahl an Menschen mit unterschiedlichsten Facetten, Jobs und Lebensläufen. Am Ende sind nur noch wenige Personen übrig, zwischen denen sich entscheidet, wer die Siegprämie einheimst", erklärt Sat.1 die Spielregeln für alle "Big Brother"-Neulinge noch einmal". Das kann was werden. Moderator ist Jochen Schropp.

"Big Brother" ist ein durchaus umstrittenes Format. Sie sagt über sich: "Ich liebe Reality-Shows!".

"Ich liebe Reality-Shows! Für den Bachelor bin ich zu hässlich, von daher versuche ich es jetzt bei Big Brother". Ob die Blondine das so ernst meint, wird sie bald den Zuschauern erklären können.

Cathleen (38) hat da mehr Lebenserfahrung: Die ambulante Pflegekraft aus Baden-Württemberg beschreibt sich selbst als untypisches Mädchen, das keine Lust auf Zickereien hat und eigentlich viel lieber nur mit Männern abhängt.

Cedric (2,8/5) ist 26 Jahre alt, beruflich Mitarbeiter beim Sicherheitsdienst und aus Rheinland Pfalz. Oder Gina verliebt sich direkt in ihn.

Maria (35), Kundenberaterin aus Hessen soll angeblich eine Sexbombe sein. Bonus für Macho-Männer: Sie mag Putzen und Kochen! Der Start-Up-Gründer aus Wien ist ein echter Menschenfänger der die Bewohner schnell in seinen Bann ziehen könnte.

Laut SAT.1 haben sich für die neue Big Brother-Staffel rund 14.000 Kandidaten beworben - nur 14 von ihnen haben es letztendlich in die Show geschafft.

Phillip (30), Eventmanager aus Nordrhein-Westfalen, ist auf dem Footballplatz zu Hause und hat auch abseits des Feldes alles im Griff. "Ein einzigartiges TV-Experiment", wirbt der Privatsender.

Vanessa (26) aus Schleswig-Holstein verdient sich als Verkäuferin und am Wochenende als Barkeeperin ihren Lebensunterhalt. "Oft kommen die Leute zu mir, wenn sie schlechte Laune haben, damit ich sie aufheitere", so die Halbnigerianerin.

René (44) ist der älteste Teilnehmer. Das kann anstrengend werden.

Rebecca Zöller wohnt in Soest, hat 2016 ihr Abitur am Aldegrever-Gymnasium gemacht und mit ihren erst 21 Jahren bereits 23 Länder bereist.

Kurz zusammengefasst: Im Glashaus sollen die Bewohner wie in der Zukunft leben - reichlich Essen, ein Fitnessstudio und neueste Technik sind die Verlockungen.

14 Kandidaten ziehen in zwei Big Brother-Häuser ein und haben die Chance 100.000 Euro zu gewinnen.

Der Sender Sat.1 veröffentlichte am Freitag erste Eindrücke von den Behausungen, die in Köln errichtet wurden.

Das Glashaus steht demnach stellvertretend für die Online-Welt - es bietet allerlei digitale Annehmlichkeiten. Zugleich sind die Bewohner dort aber auch dem permanenten und teils gnadenlosen Feedback der Zuschauer ausgesetzt.

Montags, 20.15 Uhr live und Mo-Fr, 19 Uhr auf Sat.1 und auf Joyn.

Denny (32) ist Boxer aus Brandenburg. Wie der österreichische, vegetarisch lebende Burger-Blogger Mac (33), der aufgrund von Cannabis schon mal hinter Gittern war - "aber diesmal wird alles anders!".

Big Brother 2020: Cathleen plappert unentwegt - wird sie damit zur Nervensäge der Staffel? Vorher erzählt er aber noch sehr aufgeregt, dass er durch den Bewohner einer alten "Big Brother"-Staffel gemerkt hat, dass er schwul ist und seitdem anderen hilft, sich zu outen".

Related:

Comments

Latest news

Greta Thunberg: Ihre kleine Schwester Beata Ernman drängt auf die Bühne
"Hey, you can call me Bea" - Hallo, Ihr könnt mich Bea nennen - so begrüßte Beata Ernman die Besucher auf ihrer Instagram-Seite . Ihre Eltern hatten mit der an Depressionen leidenden Greta alle Hände voll zu tun und vernachlässigten sie angeblich.

Kobe Bryant (†41): Gänsehaut! Erste Worte von Ehefrau Vanessa
Kobe Bryant und seine Frau Vanessa waren seit 2001 verheiratet. "Unsere Liebe für sie ist endlos und (.) unermesslich". Vanessa Bryant drückte auch ihre Trauer für die Angehörigen der bei dem Absturz getöteten übrigen Insassen aus.

Erleichterung bei Elena Miras - Das Jugendamt gibt Entwarnung
Ohne konkret zu werden, schreibt Miras noch: "Es war für mich das Schlimmste überhaupt und hat mir sehr viel Kraft genommen".

Cathy Hummels muss Hund an Schwester abgeben
Der Grund: Söhnchen Ludwig hat eine Allergie! "Deshalb ist es sehr schwierig", sagte Hummels der Deutschen Presse-Agentur. Der Entschluss war vermutlich nicht leicht - aber leider nötig! Cathy Hummels weiß ihren Willen umzusetzen.

FC Bayern: Ivan Perisic fällt lange aus
Der Kroate wurde von Neuzugang Alvaro Odriozola im Zweikampf voll am rechten Knöchel erwischt, Perisic blieb auf dem Boden liegen. Vier Wochen müsse der Bruch heilen, dann solle das Aufbautraining beginnen, sagte der Bayern-Trainer.

Other news