Greta Thunberg: Ihre kleine Schwester Beata Ernman drängt auf die Bühne

Greta Thunberg: Kleine Schwester startet als Sängerin durch

"Hey, you can call me Bea" - Hallo, Ihr könnt mich Bea nennen - so begrüßte Beata Ernman die Besucher auf ihrer Instagram-Seite.

Musical-Star statt Klima-Aktivistin! Spätestens seit dem vergangenen Jahr dürfte der Name Greta Thunberg (17) selbst Kindern ein Begriff sein: Mit ihrer "Fridays for Future"-Initiative hat die Schwedin Millionen junger Menschen animiert, sich bei Demonstrationen in Dutzenden von Ländern für Umweltschutz stark zu machen". Ihre Eltern hatten mit der an Depressionen leidenden Greta alle Hände voll zu tun und vernachlässigten sie angeblich. Auf den Fotos sieht man die 15-Jährige mit ihrer Mutter Malena Ernman, beide sind aufwendig frisiert und geschminkt. Aber sie plant auch schon ihr Leben nach der Ausbildung: Sie könnte sich vorstellen, Sängerin zu werden, und sie hat auch schon ihr erstes Engagement: Im kommenden September wird sie in einem Musical über die Sängerin Edith Piaf auf der Bühne stehen, und das gemeinsam mit ihrer Mutter. "Es gibt niemanden, dem ich musikalisch so vertraue", sagt Malena Ernman laut "Bild am Sonntag" zu der Mutter-Tochter-Zusammenarbeit. In Schweden jedoch ist die ganze Familie Thunberg-Ernman bekannt: Vater Svante Thunberg ist ein bekannter Schauspieler und Produzent, Mutter Malena Ernman stand 2009 für Schweden beim Eurovision Song Contest auf der Bühne. Beide Frauen posieren zudem für Pressefotos in ihren Bühnenkostümen und mit markanter brauner Kurzhaarfrisur, ähnlich wie einst die Piaf. Anders als ihre große Schwestern jedoch nicht als Klimaktivistin, sondern als Sängerin.

Mit elf Jahren erhielt sie die Diagnose "ADHS mit Zügen von Asperger, OCD (Zwangsstörungen) und eine Störung mit oppositionellem Trotzverhalten", wie ihre Mutter in ihrem Buch "Szenen aus dem Herzen". Premiere ist am 19. September in Stockholm.

"Es ist schön, dass ich mit meiner Tochter auftreten kann".

Related:

Comments

Latest news

Aktien - Tesla: Der Aktienkurs ist wieder im Höhenrausch
Er war damit der größte Optimist unter den zahlreichen Experten, die die Aktien des Herstellers von Elektrofahrzeugen bewerten. Der Börsenwert des US-Unternehmens kletterte damit auf mehr als 140 Milliarden Dollar (126,5 Milliarden Euro).

Atomwaffen - Unions-Fraktionsvize regt Kooperation mit Frankreich an
Die Linkspartei warnte vor "gefährlicher Großmannssucht" und vor Versuchen, Deutschland zur "Atommacht" zu machen. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace reagierte empört auf den Vorstoß des CDU-Politikers.

Demonstranten protestieren vor dem Landtag gegen Kemmerich
Parteichef Lindner erklärte: "Die FDP verhandelt und kooperiert nicht mit der AfD ". "Jetzt nicht und auch in Zukunft nicht". Das Gleiche gelte für die FDP. "Diese Wahl dort wird uns noch lange beschäftigen", sagte er am Mittwochabend in Harburg.

Cathy Hummels muss Hund an Schwester abgeben
Der Grund: Söhnchen Ludwig hat eine Allergie! "Deshalb ist es sehr schwierig", sagte Hummels der Deutschen Presse-Agentur. Der Entschluss war vermutlich nicht leicht - aber leider nötig! Cathy Hummels weiß ihren Willen umzusetzen.

FC Bayern: Ivan Perisic fällt lange aus
Der Kroate wurde von Neuzugang Alvaro Odriozola im Zweikampf voll am rechten Knöchel erwischt, Perisic blieb auf dem Boden liegen. Vier Wochen müsse der Bruch heilen, dann solle das Aufbautraining beginnen, sagte der Bayern-Trainer.

Other news