Virtual Reality: Mutter mit verstorbener Tochter wiedervereinigt

Eine trauernde Mutter durfte mit Hilfe von VR Abschied von ihrer verstorbenen Tochter nehmen

In der koreanischen Fernseh-Doku "Meeting You" hat eine Mutter ihre verstorbene Tochter in der virtuellen Realität (VR) wiedergetroffen.

Die 7-jährige Nayeon starb im Jahr 2016 an Leukämie.

Etwa acht Monate lang hatte das Produktionsteam an einem möglichst detailgetreuen, virtuellen Abbild von Nayeon gearbeitet - mit ihrer Stimme, ihrem Gesicht und Körper.

Um das Wiedersehen so authentisch wie möglich zu inszenieren, wurden der Mutter ein HTC Vive-Headset aufgesetzt und berührungsempfindliche VR-Handschuhe angezogen.

Die Mutter konnte mit ihrer virtuellen Tochter reden, sie streicheln und ihren Geburtstag mit auf einer Torte angezündeten Kerzen feiern. Die Zuschauer im Studio, darunter der Ehemann und die drei anderen Kinder des Paares, und an den TV-Geräten wurden Zeuge tränenreicher Momente, die ans Herz gehen.

Related:

Comments

Latest news

Regisseur Joseph Vilsmaier ist tot - München
Wegbegleiter und Regie-Kollege Michael "Bully" Herbig reagierte gefasst auf Vilsmaiers Tod und fand auf Instagram bewegende Worte. Im Jahr 2006 erhielt Vilsmaier den Bayerischen Filmpreis, drei Jahre später den Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten.

Schauspieler Raphaël Coleman mit nur 25 Jahren gestorben
Raphaël hatte sich in den vergangenen Jahren intensiv in der Umweltschutzbewegung Extinction Rebellion engagiert. Danach war Coleman zum letzten Mal im Alter von 15 Jahren als Kinderstar in einer Film-Produktion zu sehen.

Harry und Meghan treten erstmals seit Teil-Rückzug öffentlich auf
Deshalb würde er die Entscheidung keinesfalls bereuen, von seinen royalen Pflichten zurückgetreten zu sein . Er habe gesagt, dass es für ihn und Herzogin Meghan sehr schwer gewesen sei, den "Megxit" durchzuziehen.

Queen-Enkel Peter Phillips - Trennung von Ehefrau Autumn!
Die beiden Urenkelinnen von Queen Elizabeth II . besitzen sowohl die britische als auch die kanadische Staatsbürgerschaft. Beide Familien bekundeten, sie seien "traurig", sicherten aber "voll und ganz ihre Unterstützung" zu.

DFB-Pokal: Viertligist Saarbrücken nach Elfmeterschießen weiter
Erst sonntags in Bremen und dann zuhause im Pokal. "Leicht wird das nicht - aber vor unserem Publikum ist es unser großes Ziel". Eintracht Frankfurt: Wann wird gespielt? An beiden Tagen wird es jeweils eine Partie um 18.30 Uhr und um 20.45 Uhr geben.

Other news