NBA-Preis für besten All-Star nach Kobe Bryant benannt

Kobe Bryant gewann den MVP-Award des All Star Games viermal

Der verstorbene Kobe Bryant ist für die Basketball Hall of Fame nominiert worden. Bryant hatte 18 Auftritte beim All-Star-Spiel der NBA.

Die NBA wird den All-Star Game MVP-Award von nun an nach Kobe Bryant benennen, wie Commissioner Adam Silver in der Nacht auf Sonntag in Chicago bekannt gab.

Es besteht kein Zweifel daran, dass die Klubikone der Los Angeles Lakers am 29. August posthum in die Ruhmeshalle in Springfield/Massachusetts einziehen wird. Bryant war Ende Jänner mit 41 Jahren bei einem Hubschrauberabsturz tödlich verunglückt. Alle Spieler im Team von Kapitän Giannis Antetokounmpo werden Bryants Nummer 24 tragen, alle Spieler im Team von LeBron James die 2 von Bryants Tochter Gianna. Etwa Tim Duncan, fünfmal Meister mit den San Antonio Spurs, Kevin Garnett und Tamika Catchings, die mit den USA viermal Olympiasiegerin wurde.

Related:

Comments

Latest news

Pietro Lombardi: Schock im DSDS-Recall! Er verlässt plötzlich die Jury | Region
Juror Pietro Lombardi muss sich während der RTL-Show übergeben. "Samstag (15.02.2020) geht es weiter mit dem Recall bei DSDS ". Drama im Recall von "Deutschland sucht den Superstar": Eine Welle erfasst das DSDS-Set und Dieter Bohlen überschlägt sich *.

Banksys neues Streetart-Werk in Bristol zerstört
Normalerweise bekennt sich der Künstler auf seinem Instagram-Account zu seinen Werken. Bekannt ist, dass er aus Bristol stammt und Ende der 90er Jahre nach London kam.

Schüsse am Berliner Tempodrom - Ein Toter und vier Verletzte
Die Opfer wurden offenbar vor dem Haupteingang des Tempodroms abgepasst, als sie die Veranstaltung vorzeitig verließen. Der Hintergrund der Schüsse sei noch "völlig unklar", sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft am Samstag.

Biathlon-WM, Sprint: Alexander Loginov siegt, Arnd Peiffer bester Deutscher
Auch im zweiten Rennen sind die deutschen Biathleten bei der WM im italienischen Antholz ohne Medaille geblieben. Kurz hinter Peiffer platzierte sich trotz zweier Strafrunden Horn, der 44,4 Sekunden hinter dem Sieger lag.

Lidl (Discounter): Rückruf wegen Gesundheitsgefahr - bekanntes Produkt betroffen | Verbraucher
Kunden könnten das Produkt im jeweiligen Markt zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons. Der niederländische Hersteller Delicateur warnt aktuell vor dem " Milbona Gouda jung gerieben" aus seinem Sortiment.

Other news