Bahnhersteller - Alstom will Zuggeschäft von Bombardier übernehmen

Bahnhersteller - Alstom will Zuggeschäft von Bombardier übernehmen

Frankreichs Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire will mit der EU-Kommission über die beabsichtigte Übernahme des Bombardier-Zuggeschäfts durch den französischen Alstom-Konzern beraten. Eine entsprechende Absichtserklärung sei unterzeichnet worden, teilten beiden Konzerne am Montagabend mit. Unter Berufung auf Branchenkreise nannte die Zeitung einen Kaufpreis von sieben Milliarden Euro. Alstom werde ihn in bar und in Aktien zahlen. Darüber hinaus liefert Bombardier Züge für die Deutsche Bahn - hat nach eigenen Angaben aber mit operativen Schwierigkeiten zu kämpfen und gab deswegen erst vor kurzem eine Gewinnwarnung heraus.

Bombardier ist finanziell schwer angeschlagen. 2019 war der Flugzeug- und Zughersteller auch wegen Problemen im Zuggeschäft tief in die roten Zahlen gesackt. Die Kanadier hatten den Flieger unter dem Namen Bombardier C-Serie für mehr als sechs Milliarden US-Dollar selbst entwickelt, sich dabei aber finanziell verhoben. Der hoch verschuldete Bombardier-Konzern hatte bei seiner Bilanzvorlage am Donnerstag lediglich bestätigt, weitere Möglichkeiten zum Schuldenabbau zu prüfen.

Related:

Comments

Latest news

Zehen bei Dreh abgefroren: Stephen Dürr im Spital
Für seine Serie "True North Arctic Blizzard" zog es den Schauspieler Anfang Februar ans Set nach Norwegen. Seine Füße hatten in den Stiefeln allerdings keine Bewegungsfreiheit und erlitten schwere Erfrierungen.

Gericht verhängt Rodungsstopp: Wer will noch Tesla stoppen?
Die Rodungen, die seit Donnerstagabend liefen, hatte das Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg am Wochenende gestoppt. Vom Juli 2021 an will Tesla jährlich bis zu 500.000 Elektro-Autos in Grünheide produzieren.

Pietro musste sich bei DSDS-Recall übergeben
Unausgeschlafen, aber dennoch voller Vorfreude stellte sich der Lübbecker Luis Molicnik der DSDS-Jury im Recall . Der diesjährige Recall wird in Sölden, einem Ferienort in den tiroler Alpen in 3000 Metern Höhe gedreht.

Robbie Williams ist zum 4. Mal Papa geworden
Robbie und Ayda sind seit 2006 zusammen, vier Jahre später gaben sie sich das Ja-Wort. Die freudige Nachricht verkündete die 40-Jährige zum Valentinstag.

Junge Frau stirbt bei Kuchen-Wettessen
Keiner der Anwesenden habe ihr helfen können, die gerufenen Ärzte konnten nur noch ihr Ableben feststellen. Beim Bewerb, der zuvor noch gefilmt worden war, überschlugen sich die Ereignisse plötzlich.

Other news