Auto Wichert meldet Insolvenz an - 1400 Mitarbeiter in Sorge

Bild zu Justitia

Am Vormittag hat Hamburgs größter VW-Autohändler beim Amtsgericht Mitte die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Der Geschäftsbetrieb soll zunächst aufrecht erhalten bleiben. Allerdings soll ein vom Gericht bestellter Anwalt nun die Geschäftsführung kontrollieren. "Das Eigenverwaltungsverfahren ist erforderlich, da die nachhaltige Unternehmensfinanzierung nicht mehr gewährleistet ist", heißt es unter anderem in dem Beitrag.

Die etwa 1350 Mitarbeiter seien derweil über die Situation informiert worden.

Wie es mit den Mitarbeitern weitergeht, ist unklar. Auto Wichert gibt es seit 1986 in Hamburg, das Autohaus verkauft die Marken Audi, VW, Skoda und Seat. Der Umsatz belief sich 2018 auf gut 350 Millionen Euro, auch jener Wert dürfte 2019 spürbar gestiegen sein.

Bild zu FC St. Pauli-Flagge

Ist das Unternehmen zu schnell gewachsen? Dabei war das Unternehmen erst vor einem Jahr selbst noch als Retter aufgetreten und hatte den Konkurrenten Willy Tiedtke übernommen, der im Zusammenhang mit niedrigen Preisen für gebrauchte Dieselautos in Schwierigkeiten geraten war.

Mit dem hochmodernen Audi-Terminal für Elektroautos in Hammerbrook schulterte das Unternehmen eine Investition von 15,2 Millionen Euro. Er leitet das Unternehmen gemeinsam mit dem langjährigen Wichert-Manager Bernd Glathe.

Related:

Comments

Latest news

ROUNDUP 2: Thyssenkrupp verhandelt mit Finanzinvestoren über Aufzüge - Kone raus
Thyssenkrupp hat die Zahl der Bewerber für die geplante Transaktion der lukrativen Aufzugsparte Elevator zusammengestrichen. Falls keine Einigung erzielt werden könne, komme weiterhin ein Börsengang in Betracht, meldet Thyssenkrupp.

Gezi-Prozess: Freispruch für alle Angeklagten - Kavala kommt frei
Schon morgen sei die türkische Justiz "bei ihrem nächsten Stresstest gefragt". Über dieses Thema berichtete Deutschlandfunk am 18. Das Verfahren gegen weitere sieben Angeklagte, die sich zum Teil ins Ausland abgesetzt haben, wird demnach abgetrennt.

Lieferengpässe bei iPhones - Coronavirus schadet Apples Geschäft
Die Folgen scheinen kaum absehbar zu sein, eine neue Prognose für die kommenden Quartalszahlen nannte Apple nicht. Aber: "Die iPhone-Lieferengpässe werden vorübergehend den Umsatz weltweit beeinträchtigen".

Teilungsversteigerung: Bushidos Villa soll unter den Hammer - Potsdam-Mittelmark - Startseite
Eine Beschwerde Arafat Abou-Chakers gegen die Anordnung sei wenige Wochen später vom Landgericht Potsdam abgewiesen worden. Mit den Nachbarn und der Denkmalschutzbehörde hatte es wegen der Villa in Kleinmachnow immer wieder Ärger gegeben.

Leute: Harrison Ford will "Indiana Jones 5" ab Sommer drehen
Er selbst werde Indiana Jones nach Teil fünf kein weiteres Mal mehr spielen, und nach ihm solle das auch keiner tun, erklärte er. Regisseur Steven Spielberg holt Ford erneut in der beliebten Rolle als Archäologie-Professors Henry Walton Jones vor die Kamera.

Other news