München: "Schwarzwaldmädel" Sonja Ziemann mit 94 Jahren verstorben

Bild zu Sonja Ziemann

Traurige Nachrichten aus München: Sonja Ziemann ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Sie wurde 94 Jahre alt. "Sie hat schlecht gehört, versuchte aber trotzdem ihren Lebensabend zu genießen". Die 1926 in Eichwalde bei Berlin geborene Schauspielerin, Tänzerin und Sängerin starb laut einem Bericht der Bild-Zeitung am Montag in einem Seniorenheim in München.

Schon während des Krieges drehte die ausgebildete Ballerina und UFA-Schauspielerin ihre ersten Filme. Ihren großen Durchbruch erlebte sie mit 24 an der Seite von Rudolf Prack in der Operettenverfilmung "Schwarzwaldmädel": 15 Millionen wollten die klingende Romanze sehen, ähnlich viele den Nachfolger "Grün ist die Heide".

Bild zu Joachim Herrmann

Um von ihrem Image als Heimatfilm-Darstellerin loszukommen, übernahm sie vom Ende der 50er-Jahre an zunehmend anspruchsvollere Rollen, unter anderem in der deutsch-polnischen Produktion "Der achte Wochentag".

"Sie hat es bis zuletzt gehasst, wenn man sie auf die Heimatfilme angesprochen hat". Nach 1970 war sie nur noch gelegentlich vor der Fernsehkamera tätig, zuletzt 1997 in zwei Folgen der Fernsehserie "Park Hotel Stern". Bis zu seinem Tod 2001 waren Ziemann und der Schauspieler Charles Regnier (1914-2001) verheiratet. Wenn Sie oder eine Ihnen nahestehende Person von Suizid-Gedanken betroffen sind, wenden Sie sich bitte an die Telefon-Seelsorge unter der Telefonnummer 08 00/ 11 10 - 111 (Deutschland), 142 (Österreich), 143 (Schweiz).

Related:

Comments

Latest news

EU hält britische Cayman Islands für Steueroase - Wirtschaft
Doch vor zwei Wochen ist Grossbritannien aus der EU ausgetreten und hat nun kein Mitspracherecht mehr. Der Türkei wurde mehr Zeit zugestanden, trotz Defiziten eine Aufnahme in die Liste zu vermeiden.

Missbrauch-Skandal: US-Pfadfinder melden Insolvenz an
Grund sind die Kosten durch Tausende Fälle von Kindesmissbrauch - der Organisation wird Vertuschung vorgeworfen. Die US-Pfadfinder haben nach einer Serie von Missbrauchsskandalen Insolvenz angemeldet.

Auto Wichert meldet Insolvenz an - 1400 Mitarbeiter in Sorge
Am Vormittag hat Hamburgs größter VW-Autohändler beim Amtsgericht Mitte die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Der Umsatz belief sich 2018 auf gut 350 Millionen Euro, auch jener Wert dürfte 2019 spürbar gestiegen sein.

Herrenloser Frachter: Sturm treibt Geisterschiff an irische Küste
An der Südküste von Irland gab es nun eine ungewöhnliche Sturmentdeckung: Das Geisterschiff "Alta" wurde an die Küste gespült. Vermutlich wurde es vom Sturm " Dennis " angespült, der bereits zum zweiten Mal in dieser Woche über Großbritannien zog.

Lieferengpässe bei iPhones - Coronavirus schadet Apples Geschäft
Die Folgen scheinen kaum absehbar zu sein, eine neue Prognose für die kommenden Quartalszahlen nannte Apple nicht. Aber: "Die iPhone-Lieferengpässe werden vorübergehend den Umsatz weltweit beeinträchtigen".

Other news