Gewinn steigt: Allianz-Chef Bäte will Management ausdünnen

Bild und

Das Unternehmen hat seit 2017 bereits rund 7,5 Milliarden Euro in den Rückkauf eigener Papiere gesteckt.

Die Lebens- und Krankenversicherung konnte im Berichtsjahr beim operativen Ergebnis - nach dem Rückgang im Jahr zuvor - dagegen ein Zuwachs von 13,4 Prozent auf 4,7 Milliarden Euro verbuchen. Der operative Gewinn kletterte um drei Prozent auf knapp 11,9 Milliarden Euro. Unter dem Strich stand ein Überschuss von 7,9 Milliarden Euro und damit sechs Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie Europas größter Versicherer am Freitag in München mitteilte. Aktionäre sollen als Folge der Entwicklung je Allianz Aktie eine Dividende von 9,60 Euro erhalten. Die Käufe sollen im März 2020 beginnen und spätestens bis 31. Dezember 2020 abgeschlossen sein.

Am Donnerstag gab der Konzern auch ein neues Aktienrückkaufprogramm von bis zu 1,5 Mrd. Die Allianz will die gekauften Aktien einziehen. Dort nahm das operative Ergebnis bei einem um 6,8 Prozent auf 59,2 Milliarden Euro erhöhten Gesamtumsatz um 11,9 Prozent auf 5 Milliarden Euro ab.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Related:

Comments

Latest news

Diese Schirmherrschaft von Herzogin Meghan ist in Gefahr
Harry und Meghan hatten im Januar den Rückzug von ihren royalen Pflichten angekündigt und wollen finanziell unabhängig werden. Darin bestätigen Harry und Meghan unter anderem, dass sie ihre neuen, "revidierten Rollen" im Frühling antreten werden.

Trump kritisiert Oscar für südkoreanischen Film "Parasite"
Verleihung der Academy Awards in Los Angeles. "Das weiß ich nicht", fuhr er in seiner Attacke auf den Film " Parasite " fort. Dazu wurde " Parasite " in den Kategorien beste Regie, bestes Original-Drehbuch und bester fremdsprachiger Film .

Kult-Serie: Die "Friends" kehren endlich zurück
Knapp 2,5 Millionen US-Dollar sollen die Schauspieler dafür erhalten, wie ein Insider der "Variety" berichtet haben soll. Nicht nur die Besetzung entspricht dem Original, sondern auch der Drehort: Stage 24 der Warner Bros .

Elf Tote in Hanau - mutmaßlicher Schütze tot
Somit sind der oder die Täter noch immer auf der Flucht, die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach dem oder den Schützen. Was ist das Motiv des Gewaltverbrechens? Es sei eine Homepage mit mutmaßlich fremdenfeindlichem Hintergrund gefunden worden.

Europarat gegen Auslieferung von Assange an die USA
Julian Assange zeige mittlerweile dieselben Symptome wie Folteropfer, sagt der UN-Sonderberichterstatter für Folter, Nils Melzer. Zugleich habe man "keinerlei Zweifel" "an der Rechtsstaatlichkeit und Arbeitsweise der britischen Justiz".

Other news