Brauchtum: Sambaschule siegt in Rio mit afro-brasilianischem Thema

Auftritt der Sambaschule Viradouro

Die erfolgreichste Sambaschule in der Geschichte des Landes, Portela, wollte ihre Show dem Ureinwohnervolk Tupinamba widmen, das vor der Ankunft der Portugiesen im Gebiet von Rio de Janeiro lebte. Regierungsvertreter dürften jedoch nicht so viel Spaß an dem Spektakel haben. Während dieser Zeit kommen Hunderttausende Touristen in die Stadt, um die Paraden im Sambadrome zu verfolgen oder auch wie hier bei den Straßenpartys mitzufeiern. Zwölf Sambaschulen konkurrieren an diesem Wochenende um den begehrten Titel als bester Karnevalsverein. Der Karneval in Rio de Janeiro hat offiziell am Freitag, den 21. Februar begonnen und dauert bis Mittwoch, den 26. Februar. Er attackiert zahlreiche Themen, die den Karnevalisten in dem südamerikanischen Land wichtig sind: Diversität, Homosexualität, Umweltschutz und Kunst. Die Sambaschule "Mangueira" hatte mit einem schwarzen Jesus bereits vorab für Gesprächsstoff gesorgt. Evangelikale Christen, die zu den wichtigsten Unterstützern Bolsonaros gehören, bezeichneten dies in einem Protestschreiben als "Blasphemie".

Mit ihrer Parade zur Erinnerung an die Sklaverei in Brasilien haben die Tänzer der Schule Unidos do Viradouro den Wettbewerb der besten Sambaschulen beim Karneval in Rio de Janeiro gewonnen. Portela kritisiert in einem ihrer Lieder Bolsonaro, einen ehemaligen Kapitän der Marine, und den umstrittenen Bürgermeister der Millionenstadt, Marcelo Crivella, der zugleich Bischof einer der größten evangelikalen Gemeinden Brasiliens ist: "Unsere Gemeinschaft hat keine Partei oder Fraktion, sie hat keinen Bischof und verbeugt sich vor keinem Kapitän".

Related:

Comments

Latest news

Knebl und Scheirl im Österreich-Pavillon bei Biennale
Denn Knebl, einst Altenpflegerin, arbeitet dort als Senior Artist; Scheirl leitet seit 2006 die Klasse für kontextuelle Malerei. Es sei eine multimediale und humorvolle Auseinandersetzung mit Geschlechteridentitäten, beschrieb sie das Gewinner-Konzept.

"Wollen unsere Inseln zurück": Generalstreik gegen Flüchtlingslager
Sie haben eine Kapazität von 8.000 Menschen, angeblich harren in ihnen und ihrer Umgebung aber über 40.000 Migranten aus. Die örtlichen Gewerkschaften, Kommunen sowie der Verband der Staatsbediensteten (ADEDY) hatte zu diesen aufgerufen.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Multiplayer kosten
Die Spieler fürchten jedoch, dass dann ein Spiel immer mehr Pay-to-Win Elemente besitzt und damit nicht mehr interessant ist. Die ersten Bugs werden bereits erwartet und man hofft viele zu finden damit sie bis 2018 ausgemerzt werden können.

Other news