Schalke-Fans wüten, Nübel in Tränen: Schneider zieht Enke-Vergleich

Bild zu FC Schalke 04

Mit Tränen in den Augen traute sich Alexander Nübel kaum vor die Fan-Tribüne.

Der 19 Jahre alte Innenverteidiger zog sich im Bundesliga-Spiel beim 1. FC Köln (0:3) am Samstagabend eine Verletzung zu und musste bereits nach einer knappen halben Stunde ausgewechselt werden.

Bei den Kölner Treffern von Sebastiaan Bornauw (9.) und Jhon Cordoba (39.) war Nübel noch chancenlos gewesen - beim 0:3 (75.) allerdings lenkte der Keeper einen harmlosen Schuss von Florian Kainz höchst unglücklich ins eigene Tor.

Bild zu Leverkusens Kai Havertz und Berlins Michael Parensen

Nach dem Schlusspfiff gab es "Nübel raus"-Rufe und Pfiffe der Schalker Fans gegen ihren Keeper".

Sichtlich besorgt ging Sportvorstand Jochen Schneider anschließend mit den Fans hart ins Gericht. "Was mir überhaupt nicht gefallen hat, wie der Junge mit Häme übergossen wurde - vom ganzen Stadion", sagte er.

Related:

Comments

Latest news

Berlinale 2020: Goldener Bär geht an iranischen Film "Es gibt kein Böses"
Der Filmemacher erzählt darin vier Kurzgeschichten, die sich mit der Todesstrafe im Land beschäftigen. "Dieser Preis ist für ihn". Der Film "Never Rarely Sometimes Always" der Amerikanerin Eliza Hittman hat bei der Berlinale den Großen Preis der Jury gewonnen.

Deutsche Skispringer gewinnen Teamwettkampf in Finnland | BR24
Durch den Erfolg holten die in der Nationenwertung zweitplatzierten Deutschen Punkte auf die führenden Österreicher auf. Schmids zweiter Sprung, bei dem er "ein wenig überpaced" hatte, war der einzige schwache von acht deutschen.

Ski-Ass Dreßen bei Sturz an Schultern verletzt
Schwarzer Tag für die alpinen deutschen Skifahrer: Thomas Dreßen stürzt und verletzt sich, Andreas Sander fädelt ein. Gab's denn gar nichts Positives? Naja, sagte Dreßen, vielleicht das: "Ich habe ja Erfahrung mit der Verletzung".

Fußball - BVB-Kapitän Reus: Noch kein Termin für Comeback
Der BVB zeigte unter anderem ein sehr überzeugendes Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Paris Saint-Germain (2:1). Der Nationalspieler hatte sich Anfang Februar beim Pokal-Aus bei Werder Bremen (2:3) eine Muskelverletzung zugezogen.

Luxemburg: Alle öffentlichen Verkehrsmittel sind jetzt kostenlos
Er hofft, dass das Gratis-Angebot viele Menschen zum Umsteigen vom Auto in öffentliche Verkehrsmittel bewegt. Der Einnahmeausfall in Höhe von jährlich 41 Millionen Euro soll über die Steuer ausgeglichen werden.

Other news