Erster Corona-Fall in der Bundesliga

Bild zu Düsseldorfs Trainer Uwe Rösler gibt Anweisungen

Auch das Freitagabend-Spiel zwischen zwischen Fortuna Düsseldorf und dem SC Paderborn wurde nun doch abgesagt, wie der komplette Bundesliga-Spieltag (hier lesen Sie mehr).

"Wir bitten die DFL um dringliche Prüfung, ob das heutige Spiel aufgrund der ungeklärter Situation, stattfinden kann", sagte Röttgermann der Zeitung.

"Die Gesundheit unserer Spieler und Mitarbeiter hat weiterhin absoluten Vorrang". Bereits am Abend steht für den Tabellenletzten das Ligaspiel bei Fortuna Düsseldorf auf dem Programm. Das erklärte Vorstandschef Thomas Röttgermann (59) gegenüber dem EXPRESS: "Es gibt ja noch die Fälle der beiden anderen Spieler, bei denen unklar ist, welche Erkrankung sie haben". Einzige Ausnahme: das Montagsspiel zwischen Werder Bremen und Bayer Leverkusen.

Zuvor hatte die DFL im Zuge der Corona-Pandemie eine Aussetzung des Spielbetriebs in der Bundesliga und der 2. Liga vorgeschlagen.

Eine Entscheidung über den Vorschlag soll bei der am kommenden Montag tagenden Mitgliederversammlung getroffen werden. Betroffen wäre allerdings lediglich der 27. Spieltag (20. bis 22. März).

Die neun Partien des 26. Bundesliga-Spieltags sollen aber eigentlich noch als Geisterspiele ohne Zuschauer über die Bühne gehen, auch wenn man sich "weiter im engen Austausch mit dem Bundesgesundheitsministerium beziehungsweise den lokalen Gesundheitsbehörden" befinde, so die DFL: "Die Gesundheit der gesamten Bevölkerung und damit auch aller Fußballfans sowie aller Akteure der Bundesliga und 2. Bundesliga hat oberste Priorität".

Related:

Comments

Latest news

Coronavirus-Eindämmung: Türkei unterbindet Flugverkehr mit Deutschland
Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Fälle in der Türkei liegt nach offiziellen Angaben bei fünf Personen. Türkische Staatsbürger dürften "vorübergehend" nicht in die genannten Länder reisen, hieß es weiter .

Greta streikt wegen Corona zu Hause mit ihren Hunden
Deshalb schlägt Greta vor, die Klimastreiks heute ausschliesslich in die Sozialen Medien zu verlegen. "Benutzt den Hashtag #ClimateStrikeOnline ".

Heidi Klum mit Husten und Frösteln im Bett
Das Coronavirus* breitet sich weltweit weiter aus, auch in Deutschland* steigt die Zahl der Infizierten täglich weiter an. Privat und beruflich könnte es für Heidi Klum derzeit kaum besser laufen - sowohl privat, als auch beruflich.

Coronakrise: Regierung sagt Kredite in unbegrenzter Höhe zu
Mit Blick auf die Ausbreitung des Coronavirus sagte der SPD-Politiker, das Land stehe "vor einer sehr ernsten Situation". Derzeit sehe er aber keine größere Zahl von Verstaatlichungen kommen. Über dieses Thema berichtete tagesschau24 am 13.

Europäische Union - Sieben Staaten nehmen unbegleitete minderjährige Flüchtlinge auf
Zugesagt haben die Eingeladenen, Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron, wohl noch nicht. Insgesamt wurde Griechenland für diese Zwecke ein Hilfspaket in Höhe von 700 Millionen Euro aus dem EU-Budget bereitgestellt.

Other news