Roche erhält grünes Licht von FDA für Corona-Test

Proben werden auf das neuartige Coronavirus getestetMehr

Dies teilte das Unternehmen am Freitag mit. Über die Kosten machte es keine Angaben.

Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat dem Cobas SARS-CoV-2-Test eine Notfall-Zulassung erteilt.

Das Diagnostiksystem liefere Testergebnisse innerhalb von dreieinhalb Stunden. Der Test für die Cobas-Diagnostik-Systeme von Roche sei nun in den USA sowie auf all den Märkten erhältlich, die eine CE-Kennzeichnung des europäischen Wirtschaftsmarkts akzeptieren. Zudem können größere Mengen an Proben getestet werden: Bis zu 96 Ergebnisse in etwa drei Stunden seien dadurch möglich - in 24 Stunden entspreche das zwischen 1400 und 4120 Ergebnissen. Damit sollen Patienten mit Lungenschäden und einer Überreaktion des Immunsystems behandelt werden. Derweil kommentiert der Sparten-Chef die finanziellen Aspekte nicht. Das bedeutet, dass die Tests nur im Rahmen der Prüfung auf und für die Diagnose des SARS-CoV-2-Virus genutzt werden dürfen.

Bei der Zürcher Kantonalbank zielte Analyst Michael Nawrath darauf ab, dass mit dem neuen Test schneller Maßnahmen gegen eine weitere Verbreitung des Virus getroffen werden können.

Related:

Comments

Latest news

US-Notenbank Fed senkt Leitzinsen auf fast null Prozent
Als Folge aus der Zinssenkung der Fed zeichnete sich an den Finanzmärkten am Sonntagabend zunächst ein positiver Effekt ab. Zuletzt lag sie bei 9621 Punkten, was einem Plus von 4,1 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss vom Freitag entspricht.

Aldi ruft "Panini Rustico" zurück
Laut einer Kundeninformation könne nicht ausgeschlossen werden, dass in den Panini vereinzelt Metallfremdkörper enthalten sind. Rückruf bei Aldi: Dieses Panini wird derzeit zurückgerufen, weil in ihm Fremdkörper stecken könnten.

Coronavirus: Diese Symptome verraten, ob man die Krankheit hat
Wie kann ich mich vor einer Infektion schützen? Bei der Grippe sterben in der Regel 0,1 bis 0,2 Prozent der Erkrankten. Der offizielle Name des neuen Coronavirus lautet Sars-CoV-2 (Severe Acute Respiratory Syndrome Coronavirus 2).

Parteien - Kramp-Karrenbauer kritisiert Röttgen und Merz
Berlin: Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer hat die Hilfe der Bundeswehr zugesagt - für den Kampf gegen das Corona-Virus. Zum Schutz der Menschen verringerte die Bundeswehr teils den Betrieb.

Bosz: Havertz-Transfer bringt "über 100 Millionen"
Auch deswegen wird eine Verpflichtung kein günstiges Unterfangen: "Das wird ein Transfer über 100 Millionen Euro", so Bosz weiter. In dieser Saison gelangen ihm in 34 Pflichtspielen zehn Tore und acht Assists.

Other news