Amira Pocher hat Coronavirus: "Es fing an mit Husten…"

Oliver Pocher und Michael Wendler bei Instagram

Am heutigen Samstag teilte Oliver Pocher mit, dass auch er positiv auf Corona getestet wurde.

Nun ist es fix: Nachdem bereits seine Frau Amira positiv getestet wurde, ist auch Oli Pocher mit dem Coronavirus infiziert. In einem Video spricht er über seine Symptome und appelliert an die Menschen. Der 42-Jährige wird wohl bis mindestens Anfang April in Quarantäne sein. Nach dem positiven Testergebnis richtet Pocher noch einmal einen ernsten Apell an die Menschen: "Bleibt bitte zu Hause, es ist doch wirklich nicht so schwer". Die "Spinner, die immer noch draußen herumlaufen", gefährdeten das Gesundheitssystem. In seinem neuesten Video bei Instagram bemängelt er das Verhalten von Shania Geiss und macht sich über sie lustig.

Related:

Comments

Latest news

Südkorea: Nordkorea testet wieder Raketen
Auch der japanische Verteidigungsminister Taro Kono sprach in Tokio von ballistischen Raketen, die Nordkorea abgefeuert habe. Südkoreas Militär rief das wegen seines Atomwaffenprogramms isolierte Nachbarland dazu auf, die Versuche sofort zu stoppen.

Trauer um Country-Sänger: Kenny Rogers stirbt mit 81 Jahren
Die Rogers-Familie plane zunächst nur "eine kleine private Abschiedsfeier" in diesen Zeiten der Sorge wegen der Coronavirus-Krise. Er war für zahlreiche Hits bekannt, darunter "The Gambler", "Lucille" und " Islands in the Stream ".

Bei Corona-Infektion: WHO zieht Warnung vor Ibuprofen zurück
Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, hat der WHO-Sprecher Christian Lindmeier sich zu dem Thema am Dienstag (17. Besonders Menschen mit Herz- oder Nierenerkrankungen und Ältere vertragen das Medikament nicht immer gut.

Schlag den Star: Abgesagt - Cathy Hummels mit schrecklicher Meldung
Die Samstagabendshow wird nicht wie angekündigt stattfinden können, da sich Duellantin Cathy Hummels in Quarantäne befindet. Um wen es sich dabei handelt, verrät sie allerdings nicht. "Ich wünsche aber den Girls morgen eine tolle Show".

Italien am Boden: Über 600 Tote an einem Tag
Jedoch dürfte die Dunkelziffer nicht erfasster Menschen, die den Sars-CoV-2-Erreger in sich tragen, Experten zufolge hoch sein. Italiens katholische Bischöfe haben für diesen Donnerstagabend zu einem Rosenkranzgebet gegen das Coronavirus aufgerufen.

Other news