Wegbereiter der NDW: DAF-Sänger Gabi Delgado ist tot

Gabi Delgado-Lopez DAF 2015

Der Exzentriker Gabi Delgado ist jetzt mit 61 Jahren verstorben, wie Kollege Robert Görl bekannt gab. Der Musiker, Komponist und Produzent, der als Sänger der deutschen Band DAF (Deutsch Amerikanische Freundschaft) berühmt wurde, starb in der Nacht von Sonntag auf Montag. Als Achtjähriger zog er mit seiner Familie nach Deutschland.

Die Deutsch Amerikanische Freundschaft, kurz DAF, gilt hierzulande als eine der prägendsten Bands der elektronischen Musik. Später hatte sie Einfluss auf die Neue Deutsche Welle, Techno House oder auch EBM.

Delgado lebte nach der Bandgründung in London und zog 1986 nach Berlin, wo er unter anderem mit Westbam erste Housepartys veranstaltete.

Die Band wurde 1978 gegründet - und hatte sich schon 1982 wieder aufgelöst. Solo brachte Delgado drei weitere Platten heraus, die letzte im Jahr 2015. 2018 traten DAF zweimal als Begleitband von Depeche Mode in der Berliner Waldbühne auf.

Related:

Comments

Latest news

Mietern soll in Corona-Krise nicht gekündigt werden dürfen
Dazu könnten sie eine eidesstattliche Versicherung abgeben oder sich "sonst geeigneter Mittel bedienen". Den Vermietern sollen dadurch keine Nachteile entstehen, da die Miete später nachgezahlt werden soll.

"Wer wird Millionär?" führt neue Joker ein
Zunächst musste Publikum aus Zuschauer-Sendungen verbannt werden, dann wurden Dreharbeiten für Serien heruntergefahren. So wird nach Angaben des Senders auch die Zahl der Kandidaten in der Auswahlrunde von acht auf sechs reduziert.

Wegen Coronakrise: Drehstopp für RTL-Serien AWZ, GZSZ und "Unter uns"
Betroffen sind davon die RTLZWEI-Dailys "Berlin - Tag & Nacht" und "Köln 50667", wie ein Sendersprecher gegenüber DWDL bestätigte. Dauert der Drehstopp länger, könnten RTL und RTLzwei jedoch womöglich in einiger Zeit die neuen Folgen ausgehen.

Signal der Hoffnung mit Beethovens "Ode an die Freude"
Josef Zweck, Ausbilder beim Musikverein Freudenberg, hatte noch am Samstag per Whatsapp die Noten an seine Leute verteilt. Musiker sind dazu aufgerufen, am Sonntagabend zu ihren Instrumenten zu greifen und die "Ode an die Freude" zu spielen.

Daniel Craig: Er will seinen Kindern nichts hinterlassen
Wilson und Barbara Broccoli mit den verantwortlichen Studios Universal Pictures und MGM dazu, den Start zu verschieben . Seit mittlerweile 14 Jahren verkörpert Daniel Craig die Rolle des weltbekanntesten Geheimagenten.

Other news