Wegbereiter der NDW: DAF-Sänger Gabi Delgado ist tot

Gabi Delgado 2019 bei einem DAF-Auftritt beim Elevate in Graz

Der Exzentriker Gabi Delgado ist jetzt mit 61 Jahren verstorben, wie Kollege Robert Görl bekannt gab. Der Musiker, Komponist und Produzent, der als Sänger der deutschen Band DAF (Deutsch Amerikanische Freundschaft) berühmt wurde, starb in der Nacht von Sonntag auf Montag. Als Achtjähriger zog er mit seiner Familie nach Deutschland.

Die Deutsch Amerikanische Freundschaft, kurz DAF, gilt hierzulande als eine der prägendsten Bands der elektronischen Musik. Später hatte sie Einfluss auf die Neue Deutsche Welle, Techno House oder auch EBM.

Delgado lebte nach der Bandgründung in London und zog 1986 nach Berlin, wo er unter anderem mit Westbam erste Housepartys veranstaltete.

Die Band wurde 1978 gegründet - und hatte sich schon 1982 wieder aufgelöst. Solo brachte Delgado drei weitere Platten heraus, die letzte im Jahr 2015. 2018 traten DAF zweimal als Begleitband von Depeche Mode in der Berliner Waldbühne auf.

Related:

Comments

Latest news

China - Wieder keine Neu-Corona-Infektionen im Inland
Am Samstag kamen nach Angaben der Kommission sieben Tote hinzu, womit die Gesamtzahl der Opfer auf 3255 Fälle stieg. Wie die Gesundheitskommission in Peking am Donnerstag mitteilte, wurden 34 neue "importierte Fälle" registriert.

Mietern soll in Corona-Krise nicht gekündigt werden dürfen
Dazu könnten sie eine eidesstattliche Versicherung abgeben oder sich "sonst geeigneter Mittel bedienen". Den Vermietern sollen dadurch keine Nachteile entstehen, da die Miete später nachgezahlt werden soll.

Bund und Länder für "Kontaktverbot" statt Ausgangssperre
Man vermute daher ein anderes Motiv, es gehe Laschet wohl mehr um seine persönlichen Ambitionen als um die Corona-Krise, hieß es. Es bleibe bei der bayerischen Regelung, wonach man nur mit Angehörigen des eigenen Hausstandes an die frische Luft gehen darf.

Polizei: Vereinzelt gegen Menschenansammlungen einschreiten - Baden-Württemberg
Es sei nicht verboten, die Wohnung zu verlassen - etwa für Arztbesuche, zum Einkaufen oder um frische Luft zu schnappen. Die Finanzhilfen für Unternehmen sollen nach den Worten von CDU-Landtagsfraktionschef Wolfgang Reinhart zügig fließen.

Amazon verschickt in Frankreich und Italien nicht mehr alle Produkte
Zumindest in Italien und auch Frankreich hat das Unternehmen nun angekündigt, dass nicht mehr alle Waren bestellt werden können. Produkte von Marketplace-Händlern, die ihre Ware selbst verschicken, sind davon natürlich nicht betroffen.

Other news