Mesut Özil im Baby-Glück: Arsenal-Star zum ersten Mal Vater

Mesut Özil gab Mitte Februar mit seinem Torjubel einen entscheidenden Hinweis (Daumen im Mund).

Fußball-Star Mesut Özil und seine Ehefrau Amine Gülse wurden zum ersten Mal Eltern. Der Ex-Nationalspieler verkündete am Montag stolz bei Instagram: "Danke Gott, dass unsere Tochter Eda gesund auf die Welt gekommen ist!" Auf dem Foto hält Özil das kleine Baby im Arm und küsst seine Frau auf die Stirn.

Der 31-Jährige, der bei Arsenal London unter Vertrag steht, und die 25-jährige ehemalige Miss Türkei, heirateten im Juni 2019 in Istanbul.

Bei der Hochzeit war auch der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan dabei. Neun Monate später folgte nun das nächste Highlight in ihrer Beziehung: Mesut und Amine durften sich über die Geburt ihrer Tochter freuen. Özil kommt das sicher nicht ungelegen: So kann sich der Weltmeister von 2014 ganz seinem neuen Familien-Glück widmen.

Related:

Comments

Latest news

Dramatische Situation | Patienten über 80 werden nicht mehr beatmet
Intensivmedizinern und Notärzten komme in der Krise eine Schlüsselrolle zu, berichten die Katastrophenmediziner weiter. Die regionale Gesundheitsbehörde der Region Grand Est meldete bis Mittwoch 3.068 Corona-Patienten in Krankenhäusern.

Neue Coronavirus-Maßnahme: Maskenpflicht in Supermärkten kommt
Außerdem lässt Österreich knapp 250 Pflegekräfte einfliegen, die heute Mittag am Flughafen Wien erwartet werden. In Österreich schaue es zwar "besser aus als anderswo". "Aber wir sind noch weit, weit vom Ziel entfernt".

Coronavirus: Mehr als 10.000 Tote in Italien - aber auch mehr Geheilte
Im besonders schwer vom Coronavirus betroffenen Spanien sind innerhalb von 24 Stunden 832 neue Todesopfer verzeichnet worden. März dürfen die Menschen im ganzen Land nur noch in Ausnahmefällen aus dem Haus gehen .

Trump riegelt Corona-Hotspots nicht ab - mehr als 2400 Tote
New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo hatte sich nach einem Treffen mit Trump irritiert über den Vorstoß des Präsidenten gezeigt. Der US-Ostküstenstaat New York hat sich mit New York City zum Epizentrum der Coronavirus-Pandemie in den USA entwickelt.

Bob Dylan veröffentlicht einen 17-Minuten-Song zum Kennedy-Attentat
Seitdem hatte die 2016 mit dem Literaturnobelpreis geehrte Musikikone aber mehrere Cover-Alben veröffentlicht. In dem fast 17-minütigen Track " Murder Most Foul " behandelt er die Ermordung von US-Präsident John F.

Other news