Disney+ knackt magische Marke von 50 Millionen Bezahlabos

Screenshot

44 Prozent der Befragten sind aktuell mit einem Disney+-Abo unterwegs, ebenfalls 44 Prozent benötigen den neuen Streamingdienst schlichtweg nicht.

Wie Disney nun per Pressemitteilung bekannt gibt, hat man die Marke von 50 Millionen Abonnenten durchbrechen können. Das teilte der Konzern am Mittwoch (Ortszeit) in Burbank bei Los Angeles mit. Die Zahl ist also etwas unscharf.

Disney eröffnete mit dem Streaming-Dienst im November 2019 die Jagd auf den Marktführer Netflix und erhielt auf Anhieb großen Kundenzustrom - nach nur drei Monaten verzeichnete das Unternehmen bereits 28,6 Millionen Abonnenten. Disney Plus punktet mit beliebten Produktionen wie der "Star Wars"-Serie "The Mandalorian" - und bislang vergleichsweise niedrigen Preisen".

Disney+ ist seit 24. März auch hierzulande verfügbar und spaltet unsere Leserschaft in zwei Lager.

Der Abstand zu Netflix ist zwar noch relativ groß: Der Konkurrent hatte zuletzt nämlich rund 167 Millionen Kunden gemeldet. Allerdings ist Netflix auch schon seit über zehn Jahren im Geschäft und in über 190 Ländern weltweit vertreten - Disney+ bislang erst in gut einem Dutzend!

Related:

Comments

Latest news

Covid-19 - Country- und Folkmusiker John Prine stirbt an Coronavirus-Infektion
Wie seine Familie dem Musikmagazin " Rolling Stone " mitteilte, starb er an den Folgen von Covid-19. Der Country- und Folksänger galt als einer der einflussreichsten Musiker seiner Generation.

Immer mehr Nachbarländer lockern die Corona-Regeln | BR24
Nach Österreich gibt es nun auch in Dänemark und Tschechien erste Lockerungen der in der Corona-Krise ergriffenen Maßnahmen. Mai sollen dann alle Geschäfte, Einkaufszentren und Friseure folgen dürfen, Hotels und die Gastronomie frühestens Mitte Mai.

Alec und Hilaria Baldwin erwarten fünftes gemeinsames Kind
Aus seiner Ehe mit der Schauspielerin Kim Basinger hat Alec Baldwin Tochter Ireland Baldwin (24). Gerade habe sie die großartige Nachricht erhalten, dass das Kleine wohlauf und gesund sei.

Lufthansa verkündet Schrumpfungspaket - Germanwings-Aus beschlossen
Daraus zieht das Unternehmen Konsequenzen und hat am späten Dienstagnachmittag ein erstes Restrukturierungspaket bekannt gegeben. Der Vorstand erwartet keine schnelle Rückkehr der Luftverkehrsindustrie auf das Niveau vor der Coronakrise.

Das ändert sich beim ZDF Fernsehgarten 2020
Normalerweise begrüßt Andrea Kiewel in den Sommermonaten jeden Sonntagmittag bis zu 6.000 Zuschauer auf dem Lerchenberg in Mainz. Sollten sich die Bedingungen im Verlauf der nächsten Wochen ändern, werden neue Tickets erhältlich sein.

Other news