Aldi: Jetzt wird der Zutritt in Märkte elektronisch überwacht

Insgesamt will der Discounter die Hälfte seiner 1930 Filialen mit den Sensoren ausstatten. Der Schutz und die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter haben bei uns oberste Priorität. Über Sensoren sollen so an den Ein- und Ausgängen die Auslastung der Supermärkte überprüft werden.

Der Discounter Aldi Süd will in der Corona-Krise mit digitalen Zutrittskontrollen die Zahl der Kunden in seinen Filialen begrenzen. In einzelnen Filialen wird ein Ampelsystem oder eine Bildschirmanzeige getestet, die die Kunden über die Auslastung der Filiale informiert und so den Zugang steuert. Die Vorgaben zur Maximalzahl der Kunden in einer Filiale können je nach Bundesland variieren. "Das Zugangssystem gewährleistet, dass die Auslastungshöchstgrenzen in unseren Filialen nicht überschritten werden", so Malte Kuhn, Leiter Projektmanagement der ALDI SÜD Regionalgesellschaft Aichtal. Mit dem neuen System sollen so die Mindestabstände besser eingehalten werden. Die Sensoren stellt das Stuttgarter Start-up-Unternehmen sensalytics zur Verfügung. Per App, SMS oder Anrufe werden die Discountermitarbeiter über die Auslastung ihres Ladens informiert. Per Echtzeit können die Einlasskontrollen dank einer Analysesoftware die Kundenzahlen erfassen, auf das zusätzliche Personal kann Aldi Süd so womöglich bald verzichten.

Related:

Comments

Latest news

Wirtschaft - Milliarden-Hilfe für Fluggesellschaft Air France KLM
Die Verluste von Air France-KLM schätzen Branchenexperten auf 25 Millionen Euro am Tag - und eine Erholung lässt auf sich warten. Frankreich und die Niederlande wollen der Holding mit mehreren Milliarden Euro unter die Arme greifen.

Frankfurt/Gießen: Rätsel um Blaumeisen-Massensterben wohl gelöst
Nur dadurch ist es außerdem möglich, Todesfälle durch Suttonella ornithocola von anderen Krankheiten zu unterscheiden". Seit Anfang März stellten viele tote Blaumeisen Experten vor ein Rätsel, tausende Fälle wurden in Deutschland gemeldet.

Corona: Mikrowelle, Backofen, Waschen - so desinfizierst du deine Maske richtig
Allerdings müssen diese Personen die Befreiung, beispielsweise beim Betreten eines Geschäfts oder der U-Bahn, nachweisen können. Laut Innenministerium wird die Polizei im Rahmen des gewöhnlichen Streifendiensts die Einhaltung kontrollieren.

Mundschutz-Masken bei Rewe, Aldi und Lidl? Was die Supermärkte dazu sagen
Aldi Süd bittet um Verständnis, dass man noch keine Auskunft zum Preis und konkreten Verkaufsterminen geben könne. Die Kette hofft laut einer Sprecherin demnach, die Masken bis Anfang Mai im Sortiment zu haben.

Rätsel um Verbleib von Kim Jong-un wird immer größer
Gesicherte Erkenntnisse zur Lage in Nordkorea , das weitgehend von der Außenwelt isoliert ist, gab es zunächst nicht. Kims eigene Kinder - er soll drei haben - sind zu jung, um für eine Machtübernahme in Frage zu kommen.

Other news