Ceconomy erhält milliardenschweren KfW-Kredit-handelsjournal

Laut Ceconomy habe die Bundesregierung dem Unternehmen erlaubt, an einem Konsortialkredit von 1,7 Milliarden Euro der staatseigenen Bank KfW teilzunehmen. Das berichtet das Handelsblatt. Der Kreditvertrag stehe noch unter Vorbehalt der Zustimmung der Partnerbanken von Ceconomy. Die Gespräche dafür seien aber positiv und bereits weit fortgeschritten. Mit Erlaubnis der KfW könne der Kredit nochmals um ein Jahr verlängert werden. Wegen der Ausbreitung des Coronavirus hatte Ceconomy bereits Maßnahmen zur Sicherung der Liquidität eingeleitet.

Geschlossene Läden, Kurzarbeit und rote Zahlen: Ein milliardenschwerer Staatskredit soll die MediaMarkt-Saturn-Holding Ceconomy jetzt retten.

Related:

Comments

Latest news

Bollywood-Star Irrfan Khan mit 53 Jahren gestorben
Allerdings ließen ihn die Bollywood-Produzenten immer wieder wissen, dass er zu ungewöhnlich für eine Hauptrolle aussehe. International feierte er weitere Erfolge mit Rollen in " Inferno " (2016) oder " The Amazing Spider Man " (2012).

BGH-Entscheid: Sampling nur noch eingeschränkt erlaubt
Im Rechtsstreit zwischen Moses Pelham und Kraftwerk um zwei Sekunden Musik hat der Bundesgerichtshof ein neues Urteil gefällt. Zwar hat der BGH den Fall noch einmal an die Vorinstanz, das Oberlandesgericht Hamburg, zurückverwiesen.

Laura Müller hat eine klare Ansage an Wendler-Ex Claudia Norberg
Meine Mutter und mein Bruder können nichts dafür, dass wir uns getrennt haben und sollten nicht die Leidtragenden sein. Auch hat sie ihre Geburtsurkunde hochgeladen, um zu beweisen, dass Norberg ihr leiblicher Nachname ist.

Personen attackieren ZDF-"heute-show"-Team - mehrere Verletzte"
Wie der Sender mitteilte, befanden sich die Reporter bei Dreharbeiten für die nächste Ausgabe der Sendung am 8. Auch die Redakteursausschüsse von ARD, ZDF und Deutschlandradio reagierten in einer Mitteilung.

USA - US-Wirtschaft ist im ersten Quartal geschrumpft
Das Frühjahr dürfte mit Blick auf die Verschärfung der Corona-Krise einen noch größeren Konjunktureinbruch bringen. Ab Mitte März begannen viele Bundesstaaten, für die Wirtschaft verheerende Ausgangsbeschränkungen zu verhängen.

Other news