Burn-Out! Angelo Kelly verlässt Kelly Family

Angelo Kelly bei der Verleihung des Deutschen Musikpreises Echo 2018. /dpa-Zentralbild  dpa

Vor wenigen Jahren fanden sich einige Mitglieder der Kelly Family wieder zusammen, gingen ins Studio und gaben Konzerte. In Zukunft werden sie das ohne Angelo tun müssen.

Und auch Angelo ist sich sicher: "Mein Gefühl ist: Das ist nicht das Ende der Kelly Family". Kelly hat insgesamt fünf Kinder.

Nun wolle Kelly einen Cut machen.

"Mir ist vor der letzten Tour bewusst geworden, dass das meine letzte Tour mit der Kelly Family sein wird". Seinen Geschwistern habe er seine Entscheidung bereits mitgeteilt. Frau Kira riet ihm schließlich zu diesem wichtigen Schritt. So schrieb Joey Kelly: "Es war eine Ehre Angelo und ich freue mich auf dein neues Album nächste Woche dein Lieblingsbruder". Alles in allem eine Menge Stress. Das Ergebnis: "Ich habe jetzt dreieinhalb Jahre geschuftet bis zum Gehtnichtmehr. Irgendwann macht dich das kaputt", schildert er seine Situation. Nun hat er mehr Zeit für sich selbst und seine eigene Familie. Danke für alles". Und auch seine Schwester Patricia kommentierte direkt: "Danke Angelo! "Wir planen das in Ruhe und werden uns rechtzeitig dazu melden".

Related:

Comments

Latest news

ServusTV in Österreich ab Sommer 2021 Free-TV-Partner der UEFA
Während die heimische Bundesliga und diverse europäische Ligen ihren Trainings- bzw. Auch Magazine mit Höhepunkten aller drei Bewerbe werden ins Programm aufgenommen.

Corona-Lockerungen: Österreich öffnet Mitte Juni die Grenze zu Deutschland
Zudem solle ab Samstag an allen deutschen Grenzen nur noch stichprobenartig und nicht mehr systematisch kontrolliert werden. Wien - Die Rufe nach einer baldigen Grenzöffnung zwischen Deutschland und Österreich wurden immer lauter.

Grenzen vorsichtig für Sommerurlaub öffnen — EU-Kommission
Das Personal von Hotels müsse geschult werden, Gäste sollten regelmäßig über Neuigkeiten der Behörden informiert werden. Von "besonderer Bedeutung" sei, dass bei den Grenzöffnungen nicht nach Nationalität diskriminiert werden dürfe.

Deutschland öffnet ab 15. Mai alle Grenzübergänge zu Österreich
Beides ist vor allem für Berufspendler wichtig, die in den vergangenen Wochen oftmals Staus und Umwege in Kauf nehmen mussten. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hatte das angeordnet, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Dutzende Tote bei Anschlag auf Beerdigung in Afghanistan
In dem Stadtteil, in dem das Krankenhaus liegt, leben viele Mitglieder der überwiegend schiitischen Hazara-Bevölkerungsgruppe. Bei einer Beerdigung in der östlichen Provinz Nangarhar tötete ein Selbstmordattentäter mindestens 24 Trauergäste.

Other news