Amazon: Prime Video überträgt weitere Bundesliga-Spiele

Fußball im TV

Beginnen wird das Spektakel mit dem Spiel Hertha BSC Berlin gegen RB Leipzig.

Überträgt Amazon bald HSV unn St. Pauli? Exklusiv für den SPORTBUZZER ordnet Medienrechte-Experte Kay Dammholz den Deal und die möglichen Überlegungen des Unternehmens ein.

Amazon arbeitet damit weiter daran, sich auf dem Bundesliga-TV-Markt zu etablieren. Die übrigen Partien laufen bei dem Pay-TV-Sender Sky.

Trotz verkorkster Fußball-Premiere greift Amazon in der Sportübertragung weiter an.

Eurosport hatte 2019 seine TV-Rechte an 45 Spielen pro Saison an DAZN verkauft, soll aber dem Vernehmen nach weiter die Hälfte der jährlich rund 80 Millionen Euro Kosten tragen. Die Discovery-Tochter hatte dieses seit vergangenem Sommer an DAZN sublizenziert. Ein neuer Vertrag war notwendig geworden, da der Streamingdienst einen Sublizenz-Vertrag mit Eurosport hatte, dieser aber nicht mehr gültig ist. Für Amazon die Chance, sich zu positionieren und auszuprobieren, meint Dammholz: "Was ich mir vorstellen kann ist, dass Amazon einen Testlauf am lebenden Produkt machen will: Zuspruch der Fans, Verweildauer auf dem Stream, redaktionelle und technische Anforderungen und so weiter". "Von der DFL ist es ein kluger Schachzug gewesen". Ich rechne mit einem größeren Einstieg ab der nächsten Rechteperiode, die ab der Saison 2021/2022 startet und demnächst vergeben wird. "Das bestärkt uns, unsere Bundesliga-Übertragungen mit sieben weiteren Spielen und den wichtigen Relegationsspielen fortzusetzen - erneut ohne zusätzliche Kosten zu einer Prime-Mitgliedschaft".

Empfangbar sind die Bundesliga-Spiele über die Prime Video App, verfügbar auf Smart TVs u. a. von Samsung und LG sowie mobilen Geräten, Amazon Fire TV, Fire TV Stick, Fire Tablets, Apple TV, Magenta TV und A1, PlayStation und online.

"Kunden waren von der Videoqualität und der Fokussierung auf das Spielgeschehen begeistert", sagte Green.

Related:

Comments

Latest news

Til Schweiger: Entschuldigung bei Christian Drosten und Karl Lauterbach
Doch auch SPD-Politiker Karl Lauterbach , der sich etwa klar im Bezug auf Corona-Demos positionierte, bekam sein Fett weg. Schweiger löschte diesen Beitrag kurz darauf, in sozialen Netzwerken verbreiteten Nutzer aber Screenshots der Nachricht.

Region Hannover - Mehr als 70 Coronafälle bei UPS
Vor Ort seien die Hygienemaßnahmen überprüft worden um sicherzustellen, dass die Abstände im Arbeitsablauf eingehalten werden. Familien mit einem beruflichen Bezug zum Unternehmen wurden gebeten, wachsam auf eventuelle Krankheitssymptome zu achten.

Billie Eilish kritisiert öffentlichen Umgang mit ihrem Körper
In ihrem aktuellen Video heißt es nun, wenn sie sich nach den Blicken der Anderen oder deren Missgunst richten würde, wäre sie nie imstande sich zu bewegen.

Bundesliga: VfB und HSV kämpfen um Vorteil im Zweitliga-Aufstiegsrennen
Außer den angeschlagenen Profis Gideon Jung und Jan Gyamerah sowie dem länger fehlenden Ewerton stehen alle Stammkräfte zur Verfügung.

Wind-Sonne-Rekord: Ökostromanteil steigt auf mehr als 50 Prozent
Das entspricht einem Anteil von 51,2 Prozent im Vergleich zu konventionellen Energieträgern wie Kohle, Kernenergie und Erdgas. Der Gesamtanteil an der Netzeinspeisung ist hier mit 4,8 Prozent aber weiterhin vergleichsweise niedrig.

Other news