Verhüllungskunst: Christo im Alter von 84 Jahren verstorben

Verhüllungskünstler Christo ist gestorben

Unter anderem erregte er durch die Verhüllung des Reichstags großes Aufsehen. Nun starb der Künstler Christo in New York im Alter von 84 Jahren. Jetzt machen allerdings traurige Nachrichten die Runde: Christo ist im Alter von 84 Jahren verstorben.

"Christo hat sein Leben in vollen Zügen gelebt, das Unvorstellbare nicht nur ausgedacht, sondern es verwirklicht", hieß es in einer Mitteilung seines Büros.

Zu den berühmtesten der weltweit realisierten Projekte zählten neben neben dem verhüllten Berliner Reichstag und den schwimmenden Stegen auf dem Iseo-See safranfarbenen Tore im New Yorker Central Park sowie eine schwimmende Installation in London.

Der 1935 in Bulgarien mit bürgerlichem Namen Christo Wladimirow Jawaschew geborene Schöpfer wurde durch seine akribisch geplanten und teils enormen Verhüllungen weltberühmt.

New York - Der Künstler Christo, der vor 25 Jahren auch das Reichstagsgebäude in Berlin verhüllte, ist tot.

Auf Twitter wurde der Tod des Aktionskünstlers bestätigt.

Die teils aus vielen Kilometern Entfernung sichtbaren Installationen, etwa der "Valley Curtain" in Colorado oder gelben und blauen Riesen-Sonnenschirme in Japan und Kalifornien ("The Umbrellas"), entstanden bald nur noch im Team. "Es ist total irrational und sinnlos", sagte der bulgarisch-amerikanischer Verpackungskünstler 2014 über seine Arbeiten. Als 2009 seine Frau und künstlerische Partnerin Jeanne-Claude starb, betonte er weiterhin die gemeinsame Urheberschaft bei den Projekten.

Related:

Comments

Latest news

Nach privaten Feiern: Corona-Ausbruch: 160 Menschen in Quarantäne in Göttingen
Ein Mann, der gegen die Quarantäne-Auflagen verstoßen haben soll, wurde von der Polizei aus diesem Hochhaus geholt. In Deutschland ist es nach mehreren privaten Familienfeiern zu einem massiven Corona-Ausbruch gekommen.

Coronavirus-News: Corona-Fall unter deutschen Passagieren bei Rückflug nach China
Nachdem China Ende März die Grenze für Ausländer dichtgemacht hatte, waren sie alle in Deutschland gestrandet. Der 34-Jährige war einer von rund 200 Passagieren, die in dem Rückholflieger nach China saßen (Symbolbild).

Dienstleistungen: Hafenkonzern HHLA prüft Zusammenarbeit mit Konkurrenten
Dabei soll es unter anderem um eine Fusion der Hamburger Hafen Logistik AG (HHLA) und Eurogate gehen. Die Gespräche befinden sich in einem sehr frühen Stadium, wie es in einer Erklärung der HHLA heißt.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Other news